Mehrere Netzwerkeinstellngen für 1 Karte

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von dragon_MF, 16. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Hallo!

    Kann man für EINE Netzwerkkarte unter Win2000 mehrere LAN-Verbindungen mit verschiedenen Einstellungen erstellen? (also wenn ich einenLaptop z.B. an mehrn Locations mit verschieden Einstellungen betreffs DNS, IP und Gateway usw. betreiben will)
    Wenn ja, würde ich natürlich gerne wissen, wie!
    Gruß

    Martin
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Meine Äusserung "Warum so mühselig ?" bezog sich ja GERADE auf den Vorgang des Einrichtens von mehreren Verbindungen für eine Karte ... hast Du wohl falsch verstanden ;-)
    Wie anstrengend/nervig sowas ist, musst Du mir nicht extra erzählen - in der Firma arbeiten etliche Leute mal im Home-Office, mal im Hauptsitz. Da ist man als Admin froh, wenn man das durch so ein Tool elegant regeln kann :-)

    Gern geschehen,

    anakin_x4
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Was heißt hier mühselig? Es IST sehr mühselig das immer per Hand zu tun, daher fragte ich ja nach einer Möglichkeit, ob man mehrere Verbindungen mit verschiedenen Einstellungen erstellen kann...
    (Warum M$ sowas in einem Netzwerkbetriebssystem nicht selbst integriert...)
    Genau SO ein Programm tut das ja indirekt für mich und ist demnach genau das, was ich brauche...
    Ich danke vielmals.
    Gruß

    Martin
     
  4. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Warum so mühselig ? ;-)
    Geh} mal auf http://home.arcor.de/groschh/ipprofiler/IPProfGer.htm
    Dort gibt}s ein kleines Feeware-Tool, mit dem Du verschiedene Profile für sämtliche wichtigen Netzwerkeinstellungen anlegen kannst (also z.B. Office-Lan, Home-Lan etc.). Der Wechsel zwischen den einzelnen Profilen funktioniert ohne lästigen Neustart - und das Ganze ist mit zwei Mausklicks über die Bühne.

    Gruß,

    anakin_x4
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen