mehrere virus-attacken gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von 3colordesert, 5. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 3colordesert

    3colordesert Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2004
    Beiträge:
    14
    hallo alle!

    ich habe seit neuesten arcor-dsl. ich benutze zwei pcs mit xp-pro darauf, aber z.zt nicht über einen router. als ich meinen "haupt"-pc ins netz anschloss, hatte ich sofort 5 bis 6 verschiedene virus (worm) meldungen von antivir. das hat mich doch schon sehr verwundert, da ich in der vergangenheit höchstens einmal in zwei monaten eine warnmeldung erhielt. wenn überhaupt.

    ich habe natürlich soweit es ging alle updates vorgenommen, und dennoch bekomme ich trotz firewall (zone-alarm-pro) und antivir böse besucher auf den rechner.
    einmal hatte ich bei einem online-spiel ein problem und versuchte dies zu beheben, indem ich den antivir deaktivierte, und prompt erhielt ich erneut ca. sechs worm-signaturen! ich war doch eigentlich nur mit dem game-server verbunden? und der ist gewiss sauber.

    dies leitet auch zu meinem anderen beispiel über...

    mein zweit-pc, mit dem ich auch ins i-net gehe, erhielt nach internet-konfiguration>einwahl ins netz>google-seite>chip-online.de ebenfalls gleich mehere, verschiedene würmer!

    ist das normal? was ist die ursache? ich bin immer davon ausgegangen, dass man nur auf dubiosen seiten sich etwas einfangen kann.

    ich benutze übrigens bei meinem erst-pc den opera-browser, und beim ersten einwählen vom zweit-pc benutzte ich den IE.

    naja, viel geschrieben..... ich hoffe jemand kann mir aufschluss geben;)

    vielen dank,
    rocky
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Ist das Betriebssystem auf dem "aktuellen" Stand? Der RPC-Patch vom August letzten Jahres wird benötigt!

    Blaster und Sasser benötigen keine "dubiosen" Seiten (was auch immer das sein mag), sondern Ausschließlich eine Internetverbindung!
     
  3. 3colordesert

    3colordesert Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2004
    Beiträge:
    14
    ich denke eigentlich schon... habe alle patches, sicherheits-updates installiert.

    ich bin mir aber nicht sicher ob mein rechner trotzdem befallen ist. manchmal habe ich starke performance einbußen und die festplatte arbeitet ständig, bzw cpu-auslastung liegt dann bei ca 50-80%. sehr merkwürdig...

    ist es denn aber nichts ungewöhnliches, dass man gleich von mehreren würmern, viren attckiert wird?


    gruß,
    rocky


    ps: was ist denn der rpc-patch? (achtung: noob-outing!:nervoes: )
     
  4. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
  5. 3colordesert

    3colordesert Byte

    Registriert seit:
    24. Januar 2004
    Beiträge:
    14
    ich hatte den patch in der tat noch nicht. vielen dank für den hinweis!

    ich werde das mit hijackthis auch noch ausprobieren.


    ich möchte mich wirklich dafür bedanken (bestimmt auch im namen anderer user), dass hier einige user ihre freizeit dafür aufbringen um uns "den nicht-wissenden" zu helfen und wertvolle informationen geben. dies ist nicht selbstverständlich. VIELEN DANK! :)


    bleibt aber dennoch die für mich eigentliche frage mit der anzahl der gleichzeitigen angriffe... hat da jemand erfahrung mit? ist es jemanden auch schon passiert?


    gruß,
    rocky
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ein ungepatchtes System ist eben im Internet offen für Angriffe, das ist heutzutage leider so.

    Prüfe deine Systeme mal mit einem Virenscanner (mit aktueller Signatur), mit Ad--aware und Spybot S&D. Wenn die alle drei nix finden, ist mit 95iger Sicherheit nix drauf.

     
  7. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Moin.

    Da ist nichts ungewöhnliches dran. Ist erst ein Wurm auf deinem Rechner (Wie z.B. "Sasser") öffnen sich Türen für andere Schädlinge.

    Ich denke, dass du die ersten Würmer nicht bemerkt hast, und erst als alle Türen offen waren, und dein PC schon offen wie ein Scheunentor war (an sich war er das ab dem Moment, wo du deine Updates vernachlässigt hast), hast du die Wurm-Flut bemerkt.

    nichts ungewöhnliches, wie gesagt.
    Fürs nächste mal weisst du es einfach besser.

    Gruß,
    Koesi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen