Mein Browser wird nach einer Zeit total langsam

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von sir.crazy, 18. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sir.crazy

    sir.crazy Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Hi,
    ich benutze den Firefox ohne PC-Welt edition. Ich habe auch schon ein paar einstellungen aus dem forum übernommen, wie z.B. prefech:1.
    Die sind auch nur weiterzuempfehlen!
    Doch wenn ich länger im internet bin und aucf mehreren verschiedenen Seiten surfe wird mein browser auf einmal langsam.
    Wenn ich ihn neu starte, baut er sich langsam auf(ruckelig) und bei eingabe einer adresse ruckelt er erst eine zeitlang :confused: und leitet mich dann auf die seite. Ich kann zwar noch surfen doch das dauert jetzt viel länger und macht auch weniger spaß.
    Also bitte ich um Rat. :bet:
    Ich danke für jeden Tip.
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ sir.crazy,

    Du schreibst sehr wenig. OS, Standardverbindung, FW, Extensions: wäre schon interessant.

    Deswegen allgemein: Dieses "Langsam-werden" wird oft angetroffen, wenn Füchse so tiefgelegt wurden, daß sie aufsetzen. Da ich das nicht weiß:

    [1] sichere Dir die Einstellungsdateien, in welchen Du Veränderungen vorgenommen hast. <about:config> nehme Einstellungen auf Default zurück. Bei geschl. Fx blende user.js aus. Neustart
    hilft nicht:
    [2] Lege neues Profil an. Nehme von einem Einspielen von prefs.js und user.js vorläufig Abstand.

    Ruckeln: Menü | Extras | Einstellungen | Erweitert | Browsen | <Häckchen> bei <sanften Bildlauf ...>
    und ggf. (Win XP):
    Start | Systemsteuerung | Maus | Rad | >Mit Zeilenanzahl probieren<
     
  3. sir.crazy

    sir.crazy Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Danke für den Tip. Hab jedoch mit einem programm, namens Flexbeta Firetweaker 1.1, ein paar Einstellungen verändert und nun schein es zu funktionieren. zum Glück.
    Ich bedanke mich trotzdem vielmals. Und wünsche mir bei meinem nächsten Hilferuf wieder eine so tollen Rat.
    thx
     
  4. isnogut

    isnogut Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    14
    Hallo, deine Frage ist zwar schon ein bisschen her, aber vielleicht lags auch mit daran, dass FF bei längerer Aktivität einen steigenden Speicherbedarf hat (gelesen in PC Professionell 3|2005, S. 167; s.a. bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=131456).

    Abdichten des Speicherlecks lt. PC Prof:

    "about:config" in Adresszeile, mit RechtsKlick neuen Integerwert "browser.cache.memory.capacity" anlegen (s. Kontextmenue) und ihm den Wert 16384 zuweisen - diese Aktion soll den Speicherbedarf auf 16 MB begrenzen.

    Gruß
    isnogut
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen