1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mein DVD-Laufwerk geht unter XP nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von alkunow, 9. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alkunow

    alkunow Byte

    Ich habe mit WIndows XP Professional zugelegt. Und nach dem Update ging mein DVD Laufwerk nicht mehr.

    Ich kann zwar die CD reinlegen, und die Datein werden im Explorer angezeigt. Aber wenn ich einen Datei von der CD ausführen will liest er die Datei unendlich lange ein. Ich hab XP so schon mal 2 Stunden laufen lassen, und er hat die Datei einfach nicht gelesen. Die Datei war wirklich gerade nicht groß.

    Ich habe ein: Pioneer DVD-Rom DVD-105

    Auch eine Firmwareupdate hab ich schon versucht. Diese lässt sich erst gar nicht ausführen.

    Unter allen anderen Betriebssystem von Win 95 bis Linux läuft das DVD -Laufwerk auch unter 2000.

    Wer hat eine Idee an was das liegen kann.

    THx schon einmal im voraus. :-)
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Schalte mal den DMA-Modus aus und schau ob es dann funktioniert.

    Evtl. mal mit dem Nero Info Tool auf einen korrekt installierten ASPI-Treiber überprüfen.

    Mit deinem CD-Brenner gibt es keine Probleme beim Lesen von CDs?

    Mfg Manni
     
  3. alkunow

    alkunow Byte

    s geht. Selbstgebrannt wie auch Original.
    Das Problem ist mir nämlich bei der Treiberinstallation aufgefallen, und das sind alles Original CD\'s.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    s ?)
    Funktioniert das lesen von DVD\'s ??.

    Gruss Wolfgang
     
  5. alkunow

    alkunow Byte

    Also das Firmwareupdate geht nicht, ob wohl ich es Ordnungsgemäß gurchgeführt habe. Habe er normal als Master an Secondary angeschlossen, und als Slave meinen Brenner. Hab es aber auch schon ohne Brenner laufen lassen. Dann ging es auch nicht. der DMA-Modus ist eingeschlatet. Chipstaz sind alle installiert. Es wird ja richtig erkannt von XP.
    Aber wie gesagt er kann die Daten nicht lesen.
    Der gegeben ASPI Treiber von Pioneer läßt sich unter XP nicht installieren.
     
  6. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Wie siehts aus mit dem DMA-Modus, ist er ein- oder ausgeschaltet?
    Chipsatztreiber sind installiert? Evtl. mal nach neueren suchen und installieren.
    Ein ASPI-Treiber ist vorhanden und korrekt installiert?

    Gibts irgendeine Fehlermeldung beim Versuch des Firmware-Updates?
    Ist das Laufwerk alleine als Master am Controller angeschlossen oder sind noch andere Laufwerke vorhanden?

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen