1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mein erster Selbstbau-PC II

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von BerndK, 12. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BerndK

    BerndK Byte

    Registriert seit:
    28. April 2000
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute!

    Zunächst möchte ich mich erst einmal für Eure
    zahlreichen Tipps auf meine erste Anfrage bedanken.

    Mittlerweile habe ich mich weiter mit dem Thema
    beschäftigt. Die PC-Welt rät in ihrer neuesten
    Ausgabe von Mainboards mit VIA KT133 - Chipsatz
    ab und empfiehlt, nur noch Boards mit VIA KT133A-
    Chipsatz zu nehmen.

    Nun stellt sich mir die Frage, bleibe ich bei meinem alten Favoriten MSI K7T Pro 2A oder nehme
    ich vielleicht doch das ABIT KT7 A?

    Was bringt mir (als Privatperson) der KT133A- Chipsatz?

    Ich warte mit Spannung auf Eure Tipps.

    CU ;-)
    BerndK

     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Also.. der KT133A-Chipsatz unterstützt den Athlon-C, welcher mit 2 x 133 MHz FSB läuft; im Gegensatz zum Athlon-B, der mit 2 x 100 MHz FSB. Resultat:
    1.) ein Geschwindigkeitszuwachs (zwar nicht grad riesig, aber immerhin)
    2.) vermutlich werden sich 2 x 133 in künftigen Athlon-Modellen durchsetzen und die 2 x 100 nicht mehr produziert werden.. da kann man froh sein, wenn das Motherboard 2 x 133 FSB unterstützt.

    Wenn Du also dem MSI K7T Pro 2A nachtrauerst.. warum nimmst Du nicht den Nachfolger MSI K7T Turbo-R, den Nachfolger des K7T Pro 2A? Dieses Board unterstützt 2 x 133 MHz FSB und kann Prozis bis 1,5 GHz aufnehmen. Bei Anandtech ist es Referenzboard, und es war auch Referenzboard in PC-Direkt Ausgabe 4/01. Und die Version mit -R am Schluss hat sogar noch einen RAID-Controller eingebaut.

    Gruss,

    Karl

    P.S.: ich hab dieses Board soeben selbst bestellt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen