1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mein Gehäuselüfter is zu lahm

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Kreuzauge2, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    Hiho,
    hab vor längerer Zeit den Ultro Cool 8080 Silent gekauft.
    der schafft maximal 2000rpm
    aber speedfan zeigt an dass er nur 800rpm macht
    der macht im leerlauf 800rpm und auch wenn ich 3h far cry zocke
    aber mit speedfan kann ich da nichts einstellen
    und motherboard monitor erkennt den gar nicht.
    was kann ich da machen dass der immer nur 2000rpm macht?
    der macht mit 2000rpm auch nur 21db
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    Ist das Ding temperaturgeregelt? Wenn ja, ist da ein Sensor an einem (langen) Kabel dran, den Du z.B. in die Nähe des CPU-Kühlers verlegen könntest?
    Ansonsten mach mal alle anderen Lüfter aus (soweit möglich) und lausche, ob Du den Lüfter hörst, was bei 800 U/Min eigentlich nicht der Fall sein dürfte. Vielleicht gibt der ja auch nur das Tachosignal falsch aus (ich hab 2, bei denen das so ist, wenn auch der Wert bei mir um ein Vielfaches höher liegt).
    Letzte Frage: wie warm wirds denn im Gehäuse?

    Gruß, Magiceye
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    AFAIK ist er nicht tempgeregelt...er hat einen Ultron Cool 8080 Silent...nur der Ultron Cool 8080 TC ist tempgesteuert...


    also das teil scheint mir zu wenig saft zu bekommen wenn die ausgelesene speed stimmt..wie schon gesagt..geh mal mit dem ohr an den lüfter - hörst du ihn?
     
  4. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    muss man eigentlich an der Luftfördermenge erkennen!
    Also:
    Hinter den Lüfter fassen, wenn man einen deutlichen
    Luftzug erkennen kann, dreht der Lüfter schon über 800U/min.

    Gruß Luigi
     
  5. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    @magiceyes
    ich musste nur ein Kabel an das Mainboard stecken
    das is in der AGP steckplätze

    @Poweraderrainer
    ich hör ein ganz leises sausen
    wenig saft könnte stimmen,
    ich hab ein 200 watt netzteil
    (ich weis Watt ist nicht erwünscht aber ich weis nix anders)

    @luigi
    ich merke schon ein bisschen was. aber nur ein sanftes lüftchen
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hast Du schonmal einen anderen Anschluß es Boards probiert, oder hat das nur 2?
    Was ist denn sonst noch im Rechner drin? Bei einem 200W-NT kann es ja kaum ein Prescott mit GForceFX oder so sein :rolleyes:
     
  7. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    Informationsliste Wert
    Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    Internet Explorer 6.0.2900.2180
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0)
    Computername MATTHIAS
    Benutzername Matthias

    Motherboard
    CPU Typ Intel Pentium 4A, 2800 MHz (28 x 100)
    Motherboard Name Abit SG-72 / ECS 661FX-M (Deluxe) (3 PCI, 1 AGP, 2 DIMM, Audio, Video, LAN)
    Motherboard Chipsatz SiS 661FX
    Arbeitsspeicher 512 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award (01/14/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige
    Grafikkarte NVIDIA GeForce FX 5500 (128 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce FX 5500
    Monitor Philips 107G5 (BZ 560635)

    Multimedia
    Soundkarte SiS 7012 Audio Device

    Datenträger
    IDE Controller SiS PCI-IDE-Controller
    SCSI/RAID Controller A347SCSI SCSI Controller
    Festplatte IC USB Storage-MSC USB Device
    Festplatte IC USB Storage-MMC USB Device
    Festplatte IC USB Storage-SMC USB Device
    Festplatte IC USB Storage-CFC USB Device
    Festplatte WDC WD1600BB-00DWA0 (149 GB, IDE)
    Optisches Laufwerk AXV CD/DVD-ROM SCSI CdRom Device (Virtual DVD-ROM)
    Optisches Laufwerk AXV CD/DVD-ROM SCSI CdRom Device (Virtual DVD-ROM)
    Optisches Laufwerk AXV CD/DVD-ROM SCSI CdRom Device (Virtual DVD-ROM)
    Optisches Laufwerk AXV CD/DVD-ROM SCSI CdRom Device (Virtual DVD-ROM)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B (DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:12x, CD:24x/16x/32x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-ROM GDR8162B (16x/48x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen
    C: (NTFS) 55937 MB (28526 MB frei)
    G: (NTFS) 46688 MB (37580 MB frei)
    H: (NTFS) 49999 MB (37212 MB frei)

    Eingabegeräte
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2 Mouse Filter Driver

    Netzwerk
    Netzwerkkarte WLAN miniUSB Adapter (192.168.1.11)

    Peripheriegeräte
    Drucker \\Wohnzimmer\EPSON Stylus C64 Series
    USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
    USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
    USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
    USB2 Controller SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller
    USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
    USB-Geräte WLAN miniUSB Adapter

    das ist alles drin in meinem PC
    ich hab nur noch den einen freien anschluss gefunden
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also wenn nur n laues lüftchen kommt dann stimmt da was nicht.

    also beim anderen anschluss passiert dasselbe? auch mit anderen lüftern?
     
  9. gt298

    gt298 Kbyte

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    129
    Tja... also bei solchen Hardware-Innereien würde ich auch mal auf zu geringe Leistung des Netzteils tippen.
     
  10. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    ich hab nur einen solchen anschluss an meinem Mainboard entdeckt.

    @gt298
    wenn ich den PC starte und noch das Bios da is läuft alles auf maxiamal Leistung.
    auch für kurzen Moment wenn ich speedfan starte
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hast dur irgendwann mal versucht den lüfter zu regeln mit speedfan? (hab ich das richtig verstanden, dass der lüfter erst langsam wird, wenn win bootet..vorher nicht?)
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Na dann liegt es auf jeden Fall nicht am Lüfter.
    Schau mal ins Bios, obs da ne passende Option gibt.

    Ans Netzteil glaube ich eher nicht. Auch wenn es mit 200W hoffnungslos überlastet sein dürfte, so muß die 12V-Spannung ja mindestens auf die Hälfte sinken, damit die Lüfterdrehzahl so stark absackt - und da würde der Rechner mit Sicherheit schon lange ausgestiegen sein.
     
  13. Franto

    Franto Byte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    104
    ...und wahrscheinlich ist die Kiste so voll geräumt, dass auch die Duchlüftung nur sehr (zu?)schwach ist. Dann drehen die Lüfter der CPU und der Graka halt immer nur wieder warme Luft herum.

    Besonders "heißer" Tip wenn Wechselfestplatten installiert sind: Der Freiraum zwischen den Wechselplattenrahmen und dem Netzteil ist durch die Festplatten-Kabelei manchmal so gering, dass dort kaum Luft durchgeht und so auch die hinten oben arbeitenden Ent-Lüfter wenig bis nichts nützen.

    Das war bei mir der Fall bis ich die Engstelle durch Umsetzen der Wechselplattenrahmen ebenso bereinigt hatte wie mit dem Ersatz der Flachbandkabel durch Rundkabel.
     
  14. Fuzelfresse

    Fuzelfresse ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Ne ne ne watt n Dirt!!!Junge dein Lüfter ist dirt.Kauf dir den Ultra Power extrem high end Locker300 mit 10.000 rpm der ist cool kost nur 10,99€

    hier der Link zum Lüfter

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=68446&item=xxxxxxxxxxxxx
     
  15. Kreuzauge2

    Kreuzauge2 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2003
    Beiträge:
    200
    @poweraidrainer
    wenn ich den PC einschalte läufen alle Lüfter unter full speed.
    wenn dann windows bootet schalten sie herunter.

    @magiceye04
    hab im Bios nichts gefunden,
    aber wenn ich ins Bios gehe, ist windows ja noch nicht geladen.
    Und deswegen drehen da meine Ganzen Lüfter auf Vollast
    und da hat man im Bios auch die umdrehungen der Lüfter anschauen können. Da hatte der Ultron auch 2200rpm und der CPU kühler 5000

    @Franto
    kann gut sein,
    mein gehäuse ist ziemlich vollgestopft

    @Fuzelfresse
    möchte nicht wissen wie laut das Teil ist.


    Bei meinem Bruder dreht der lüfter immer auf 2200rpm
    da dreht alles auf vollast weil sein PC schon 4 Jahre alt ist und keine Temeratur Regelung kennt.
    und wenn bei mir windows noch nicht geladen ist, dann dreht sich bei mir auch immer alles auf full speed
    kann das was mit der automatischen Temp regelung zu tun haben?
     
  16. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    @Fuzelfresse: Für deine völlig danebenliegenden E-Bay-Links bekommst du eine Woche Urlaub(Forumssperre) ausgesprochen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen