1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mein Monitor bleibt auch schwarz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kirsten, 17. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Hallo,
    ich habe mir dieses Motherboard + CPU vor kurzem gekauft, den 256 MB RAM von Kingston habe ich auch gleich mitbestellt. Jetzt habe ich alles eingebaut und wenn ich den PC anstelle bleibt der Monitor schwarz :heul: Netzteil, Laufwerke und Board gehen an, nur der Bildschirm bleibt schwarz. An der Grfikkarte liegt es auch nicht, habe eine andere ausprobiert. Woran könnte es noch liegen?
    Gruß
    Kirsten
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    kommt ein POST-Code (Signaltöne)... wenn nein dann vermutlich Board oder CPU defekt. Überprüfe ob Lautsprecher angeschlossen, der Signalgeber kann auch auf dem Board sitzen... dann ist das ohne Bedeutung.

    Wolfgang77
     
  3. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Ja, die Speaker sind angeschlossen, aber er gibt keine Signaltöne ab. Bleibt einfach schwarz.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    baue einmal die Grafikkarte aus und das RAM raus.. dann muss der Signaltöne von sich geben. Macht er das nicht ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das Board oder / und die CPU defekt.

    Ich würde dann die CPU einmal ausbauen, in Augenschein nehmen und wieder einbauen (vielleicht Kontaktprobleme). Bringt das nichts dann Board mit einer anderen passenden CPU testen, so kannst du feststellen ob Board oder CPU defekt.

    Wolfgang77
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wieso die Speaker.. da gibt es nur einen und der sitzt normal in deinem Computergehäuse und wird an das Mainboard angeschlossen... siehe das Bild Anschlußschema auf deinem LINK..

    Wolfgang77
     
  6. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Ich hab' dasselbe Board und hatte mal ein ähnliches Problem. Bildschirm auch schwarz, lag am AGP-Steckplatz. Grafikkarte eventuell nochmal richtig reindrücken.

    @Wolfgang77
    Stellt sich die Frage ob a. ein Speaker im Gehäuse und b. der auch angschlossen ist. Ist nicht so einfach wie es aussieht. :rolleyes:
     
  7. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Also ich habe jetzt Grafikkarte und RAM ausgebaut. Und das Board hat keinen Piep gemacht :(
    Habe das Board danach mit einem 450 Mhz Pentium 3 getestet, aber das gleiche Problem.
    Ne andere Grafikkarte hab ich auch schon ausprobiert, im AGP-Steckplatz und eine andere im PCI. Waren auch richtig drin, hab öfter kontrolliert.
    Mit Speaker meinte ich den Gehäuselautsprecher, "Speaker" steht auf dem Kabel und es ist auch ganz sicher richtig angeschlossen.
     
  8. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Sorry, war doch die Grafikkarte :o :o :o Musste nur ordentlich reingedrückt werden, das Board läuft jetzt einwandfrei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen