Mein PC ist so lahm!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von little-freak, 15. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    mein pc:
    WinXP SP1
    1050 megahertz
    insgesammt fast 150 GB speicher, 256 MB ram

    wenn mein pc hochfährt dauert das ewig, es nervt einfach. wenn dann der hintergrund endlich da ist, fängt er an die hintergrund tasks zu laden, das wären:
    Anti Dialer von Steganos, Trojancheck zum überwachen aller autostart einträge, Norton Anti Virus 2004, und 2 Programme die benötigt werden um T-DSL via Satellit zu surfen.
    Auf meinem pc sind über 100 programme installiert, ist er deswegen so lahm?
    wenn ich zum beispiel den arbeitsplatz öffne, sehe ich anfangs nicht meine platten, sondern er leuchtet erst 10 sekunden lang mit so ner taschenlampe hin und her.
    wenn ich manchmal was neues öffne, vorher aber schon 2 -3 proggis am laufen sind, verschwinden auf einmal alle desktopsymbole inklusive der kompletten Task leiste. dann gibt er 1 minute komische geräusche von sich, stellt die task leiste wieder her, alle desktopsymbole und auch die geöffnen proggis sind wieder da. aber meist, sind dann nur noch 2 - 3 programme im systray. den norton anti virus haut er meistens raus....

    viel spaß meim rätseln, hoffentlich kommt eine hilfe
    CU
     
  2. Sudelede

    Sudelede Byte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    69
    1. Schmeiss mal das Scheiss Norton runter
    2. Spendier dir mal mehr Arbeitsspeicher
    Gruß Sudelede
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Defragmentieren wäre auch nicht schlecht.

    Und teste mal deine Festplatten auf Defekte.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen