1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

mein rechner nimmt kein dvd brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von dersmu81, 25. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dersmu81

    dersmu81 ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    habe eine weile meinen rechner nicht betreiben können und mir letztens ne neue hdd gekauft damit der mal wieder läuft.
    schon bei der windows installation ist mir aufgefallen das mein dvd brenner nicht funktioniert (wird zwar erkannt kann aber nicht booten).
    jetzt is windows xp drauf und ich seh den dvd brenner im arbeitsplatz.in der systemsteuerung steht auch der richtige treiber drin.
    sobald ich eine cd oder dvd einlege wird er nur noch als cd-rom laufwerk angezeigt.
    wenn ich das dann öffne wird mir nur ein leeres fenster angezeigt.
    ich habe auch mal ein usb brenner angeschlossen bei dem genau das gleiche passiert ist.
    ich hoffe hier hilfe zu finden.
    hab schon alle möglichen umklemmungen und jumperpositionen versucht und es ist immer wieder das gleiche.

    mfg dersmu
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hallo,
    hast du auch alle boardtreiber instlliert?
     
  3. dersmu81

    dersmu81 ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    die treiber fürs board sind alle installiert.
    ich hab ein asus a7v333
    ich weiß echt nicht mehr woran es liegen kann :aua:
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    jadst du schon mal in internt nach aktuellen treiben gesucht?

    letzte möglichkeit.

    die geräte in einem anderen pc testen.
    wenn diese richtig erkannt und angezeigt werden, liegt es einbannfrei am board.
     
  5. dersmu81

    dersmu81 ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    ich denke nicht das man da mit treibern was machen kann.
    in nem anderen rechner funktionieren die laufwerke einwandfrei.
    mich wundert nur das es bei nem usb gerät die gleichen fehler aufweist
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen