1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mein rechner Startet in 3-4 min

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von AMD 64 Power, 11. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMD 64 Power

    AMD 64 Power ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Hi,

    Mein Rechner spinnt seit ungefähr 2 monaten.

    Wenn ich den Rechner starte geht alles eigentlich ganz schnell
    bis zur begrüßung (Wilkommen).

    Ab da an warte ich ungefähr 1 Minute bis mein Hintergrundbild angezeigt wird.

    Nach dem mein Hintergrundbild angezeigt wird warte ich um die 2-3 Minuten bis die Icon's Angeizegt werden.

    Ab da an hört man den Prozessor Arbeiten, davor kommt nichts.

    Brauche dringend Hilfe, bin verzweifelt. :heul:

    CPU: AMD Athlon 64 3800+
    Win: XP Home Edition SP2
    Ram: 1024
    GrafKa: ATI X600
    Mainboard: Rx480-Sb400 (kenn ich selber nicht)
     
  2. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Das hört sich stark danach an, dass Windows überladen ist... Du kannst mal defragmentieren, das bringt sicher was, aber ich hätt noch ne Frage: Wie lange hast Du Dein Windows schon drauf seit der letzten Neuistallation? Wenn das schon ein Jahr oder mehr her ist und Du viel installiert hast, dann ist die Registry wahrscheinlich ziemlich voll, was das System arg ausbremst.
    Benutzt Du einen Virenscanner (Norton, AVG,...) und/oder etwas wie Ad-Aware oder Spybot, dann lass die mal nach Viren und Malware suchen, eventuell hast Du Dir auch was eingefangen...
     
  3. AMD 64 Power

    AMD 64 Power ROM

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    4
    ja ich habe sehr viele programme drauf und seit dem ich den pc hab hab ich noch keine neu installation gemacht.Mein pc ist relativ neu so 2 monate alt..ich hab norton antivir2004..und seit heute antivir Guard.der hat direkt 3-4 trojaner und so entdeckt. das mit dem spybot und so hab ich neicht.wo kann man sich das laden?

    ps. wo kann man nachgucken was für mainboard man hat?glaube das da oben stimmt nicht so ganz
     
  4. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
  5. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Räume ma deine Registy frei! Das geht kostenlos hiermit:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=30&id=1233

    Dann der Rest:
    - Virenscan
    - Spywarescan, wie der Absolute ja schon sagte.

    Beste Methode:
    Programme irgendwie absichern und formatieren, das ist die Gewaltmethode die du als letztes erst anwenden solltest.

    Gruß
    schwarzm
     
  6. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Um das ganze hier mal nicht ausufern zu lassen... :D


    @ AMD 64 Power

    Sofern das System nach der langen Startphase noch "ordentlich" läuft, kannst Du entweder die Daten auf CD/DVD brennen - bei einem 2 Monate alten PC müsste eigentlich ein Brenner mit drin sein - oder, wenn Du ne zweite Partition hast da rüberkopieren.
    Wenn nichts dergleichen vorhanden sein sollte, dann kannst Du Dir auch nen USB Stick anschaffen und die Daten da drauf sichern.
    Sollte Dein Windoze nicht sauber laufen, dann hast Du sicher, als eifriger PC-Welt Leser :D , ne Knoppix CD daheim. Damit sollte es auch machbar sein ne CD zu brennen oder nen USB Stick anzusprechen. Frag mich jetzt nicht, wie die Programme heißen, die sind bei Knoppix aber in Startmenueinträgen gruppiert, die dem Zweck der entsprechenden Programme nach benannt sind.
     
  7. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo AMD 64 Power,
    wen Du eine Netzwerkkarte mit einem DSL Modem verbunden hast um so die Verbindung ins Internet herzustellen, dann gehe nach dieser Anleitung vor und das Problem sollte gelöst sein.

    MfG pinball
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen