1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mein Speicher wird nicht erkannt!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von samuray, 13. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. samuray

    samuray ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    habe grade probiert, meinen arbeitsspeicher aufzurüsten! der RAM wird nicht erkannt, woran liegt das bitte?
    zur info: ich habe alten 128 mb sdram pc100 gegen 256 mb sdram pc133 getauscht!
    beim hochfahren habe ich im bios die speicherüberprüfung eingeschaltet! aber der pc zählt bei der überprüfung nicht bis 256 hoch, sondern wie beim alten nur bis ca. 131!!!
    warum wird er nicht erkannt? muss ich im bios etwas einstellen oder hilf ein bios-update? meins ist gut 2 jahre alt!
    danke im vorraus für eure hilfe!
    ach ja: ein biosupdate hab ich auch gemacht, leider auch ohne erfolg! :(
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Wenn das die Version mit BX oder ZX-Chipsatz von Intel ist dann wird ein doppelseitiges Modul benötigt das 16 Speicherchips hat .
     
  3. AlKo

    AlKo Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    287
    Das Problem hatte ich mit dem selben Board auch. Lt. Handbuch sollte es zwar mit 256mb-Riegel klarkommen, aber bei mir war da nichts zu machen (Biosupdate auf neueste Version brachte auch keinen Erfolg). Es erkannte 256mb-Riegel weder in der Form als single-sided, double-sided, marken- noch noname-riegel. Meine Lösung bestand darin, den 256-Riegel in zwei 128 umzutauschen, das funzte. Nur gut, das mein Bekannter im Grosshandel arbeitet, da war das dauernde Umtauschen wenigstens kein Problem.
     
  4. samuray

    samuray ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    danke erstmal für deine antwort!
    ich hab ein micro-star board und zwar das MS 6156 Vers 2.1 BX7.
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, was hast du für ein Board ? Vielleicht unterstützt es kein 256MB-Module. Hast du den Speicher mal in einen anderen Slot gesteckt - es gab Boards, die nicht in jedem Slot mit doublesided Modulen klarkamen. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen