1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mein Windows 98 startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Triple xXx 1980, 13. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Es kommt immer diese Fehlermeldung : Boot Disk Failure, Insert System Disk and Press Enter

    Es ist keine Diskette oder CD im Laufwerk?

    Was kann ich tun auser einer Neuinstallation?
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Wahrscheinlich ist Deine Partitionstabelle defekt.Boote mal von einer Diskette, auf die Du das PM-DOS-Utility Ptedit kopiert hast und führe es aus.Damit kannst Du evtl. falsche Einträge für die Partitionstypen reparieren.Wenn die Partionstabelle gänzlich verschwunden oder die Daten für die Festplattengeometrie falsch sind, solltes Du mit dem Tool TestDisk arbeiten.

    franzkat
     
  3. was muss ich machen wenn keine vorhanden ist mit pm(partition magic) eine erstellen oder und wenn was mus da rein?
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Schau mal unter DOS mit FDISK
    nach ob überhaupt noch eine Partition vorhanden ist. Gleiches kanns du
    komfortabler mit PM oder
    Acronis True Image erledigen..

    Gruss Wolfgang
     
  5. MyronG

    MyronG Kbyte

    Ich habe ein schlechtes Gefühl.
    Es klingt nach einem Fehler beim Boot-Bereich der Festplatte.Vieleicht hilft eine Neuinstallation von Win98 weiter, weiß ich aber nicht. Da ich mich damit nicht auskenne, sage ich lieber nichts weiter, bevor ich etwas falsches sage.
    Vielleicht meldet sich jemand, der sich besser auskennt.
     
  6. nein habe ich nicht aber er erkennt in dos nicht ein mal C:
    obwohl er die Festplatte als Primary master im bios erkennt????
     
  7. MyronG

    MyronG Kbyte

    Hast du vielleicht im BIOS bei den Boot-Laufwerken etwas geändert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen