Meine Audigy-Karte ist zum 2. Mal im A..

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Riedelmosi, 17. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Riedelmosi

    Riedelmosi ROM

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    2
    Tach\'chen.

    Ich habe ein fettes Soundblaster-Problem:

    Und zwar besitze ich einen AMD 1800 mit Abit-Board. Das System läuft mit Windows XP Home.
    Soundmäßig habe ich die Audigy Player, und die Digitalanlage Creative Inspire 5.1 Digital 5700.

    Seit ca. 2 Wochen habe ich ein rauschen und klopfen in der Box hinten links. Egal welche Einstellung ich im AudioHQ vornehme, das Rauschen bleibt da, solange der Computer an ist. Wechsle ich am Digitalen Emfänger die Eingangsquelle, bleibt das Rauschen auch da, obwohl nichts angeschlossen ist :-( Nur wenn ich im AudioHQ den Eintrag "nur digitale Ausgabe" deaktiviere, ist das Rauschen weg.

    Und nun das komischste von allen. Am Freitag den 17.08. knackste die Box einmal richtig laut, und dann war das Rauschen für 5 Stunden weg. Alles lief einwandfrei. (Die Box funktionierte natürlich noch).
    Als ich abends mit DSL im Internet unterwegs war, brach die Leitung zusammen (nach Rückfrage ein Problem der Telekom). Als ich dann später mein System neu startete, wunderte ich mich, daß das Begrüßungslied von Windows XP fehlte. Nach meiner Erfahrung (ich hatte das Problem vor 3 Monaten schon einmal, mit dem selben Ablauf) schaute ich im Gerätemanager nach. Da fehlte auf einmal die Audigykarte. Ebenso im AudioHQ war der Geräte-Eintrag Audigy weg. Dafür steht jetzt "Emu 10KxAudio [c000]" drin. Auch eine neuinstallation der Treiber brachte nichts.

    Bin mal gespannt was da rauskommt. Ich bin schon (wegen dem Rauschen der Box) mit CreativeLabs in kontakt.

    Dies war jetzt die 2. AudigyPlayer in einem halben Jahr, welche nicht mehr geht. Der Ablauf war beide Male ziemlich gleich. Nachdem TDSL nicht mehr ging, funktionierte danach die AudigyPlayer nicht mehr.

    Würde mich freuen, wenn sich jemand mit diesem Problem schon auskennt (und mit natürlich antwortet).

    Gruß Thomas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen