1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Meine CPU taktet nicht richtig - Warum?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mYsTiKaL_, 16. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mYsTiKaL_

    mYsTiKaL_ ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo an alle?
    Also ich habe einen AMD Athlon XP 2000+. Und kürzlich habe ich beim Neustarten gemerkt das er mir nur 1,25 ghz anzeigt.Auch bei den Systeminformationen war es nich anders.

    Paar Infos:(Proggi heißt Everest)

    CPU Geschwindigkeit
    CPU Takt 1118.39 MHz
    CPU Multiplikator 12.5x
    CPU FSB 89.47 MHz (Original: 133 MHz)
    Speicherbus 119.30 MHz

    war im bios
    -->Advanced Chipset Features
    -->Current FSB Frequenzy -->ist 200mhz, nicht veränderbar!!!
    -->Current DRAM Freuquenzy--> ist FIX aud 133 mhz
    DRAM Clock-->kann mann zwischen 100,133,SPD wählen ist auf 133MHZ

    Danke mal im vorraus
     
  2. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    173
    Hallo
    bitte Handbuch nehmen>lesen>Jumpern auf 133(266)MHz
    Gruss
     
  3. mYsTiKaL_

    mYsTiKaL_ ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    4
    @Bobby Uschi.Das war nicht immer so?Was soll ich denn Jumpern Genauere INFO bitte. Kenne mich nur mittelmäßig aus.
    Habe im Handbuch nur 2 Jumpers -->Clear CMOs und BIOS Write Protection.

    -->Handbuch This mainboard is Jumperless.This default jumper settings have been set for the common usage standart of this mainboard.Therefore, you do not need to reset the jumpers unless you require special adjustments as in any of the following cases: -Overclocking, -Clear CMOS

    ?????
     
  4. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    173
    Board??
    Hersteller? Typ?
    Gruss
     
  5. mYsTiKaL_

    mYsTiKaL_ ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    4
    Hersteller: Shuttle
    Typ AK32
    Sockat A, AMD Athlon/Duron Processor, based DDR/SDR Main Board
     
  6. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    173
    Laut "Shuttle" hast Du in BIOs Manuelle Einstellung
    unterstützt aber nur Duron und Athlon - Du hast XP oder?
    Gruss
     
  7. mYsTiKaL_

    mYsTiKaL_ ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    4
    Hey USCHI vielen DANK man hab die manuelle Problemlösung übersehen :) Letzte Frage also was ist wenn ich jetzt statt 133 auf 166 tue ist der Computer dann schneller?
     
  8. Bobby-Uschi

    Bobby-Uschi Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    173
    db möchtest Du übertakten und dazu haben wir hier im Forum Übertaktungsspezialisten. Sie sagen Dir ob es geht und ob es sich lohnt. Meiner Meinung nach lohnt es sicht nicht. Zuerst aber lies das.
    http://www.pcwelt.de/forum/thread158514.html
    Gruss
     
  9. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Falls er stabil läuft,ist er schneller. Einen riesen Unterschied wirst du aber nicht merken. Dabei wird aber der AGP- und die PCI-Steckplätze mit übertaktet. Und die vertragen meist eine zu hohe Übertaktung nicht und Quitieren das mit Abstürzen. Näheres erfähst du im Übertakten-Forum.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen