Meine HW def oder Telekom - HW def?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Magier75, 29. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    Also, ich habe folgendes Problem:

    Anf. Januar konnte ich mit meinem DSL - Modem ( Die weißen Kisten, die früher standartmäßig verschickt wurden zum DSL) nicht mehr regelmäßig ins internet. Mal leuchtete die Sync. Lampe rot, dann mal wieder grün ( selten), zum schluß nur noch Rot.

    Nachdem die Telekom bei sich nix findenkonnte, war ein Techniker bei mir der das Modem überbrückte und schon lief DSL wieder. Also dachte wir ( der Techniker und ich) > DSL modem defekt.

    Ich besorgte mir dann ein neues ( Typ DEVOLO, ein anderes hatte mein Händler leider nicht) und konnte wieder surfen.
    Dann fiel mir mitte letzer Woche auf, ( Ich habe DSL1000) das ich ab und zu nicht mehr die komplette bandbreite habe, sondern nur noch max. 1/4 beim Down und 1/10 beim upload.
    Dies trat teilweise urplötzlich beim surfen auf und verschwand - manchmal - nach einem Neustart wieder.

    Seit heute kam ich gar nicht mehr ins Internet, das neue Modem konnte sich nicht syncronisieren.
    Just for fun hing ich das alte Modem mal an die Leitung und - oh Wunder - es Lief sofort.

    Ich das neue Modem Defekt oder liegt es an der Telekom - HW? Ich hatte in den 3 Jahren DSL bisher keine Probleme.
    Ich würde das neue Modem umtauschen, bin aber durch einen Beinbruch leider nicht so Mobil, das ich täglich zum Computerladem komme.
    Mein System hab ich diese Woche neu aufgesetzt wegen einem Virus.

    Was meint ihr, wo es daran liegen könnte?

    Mfg
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    ...und was ist inzwischen rausgekommen?
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    Ich vermute 2 mal ein Temperatur - problem.

    Wenn ich den Stecker bei dem altem Telekommodem über Nacht rausziehe, kann ich am nächsten Tag von ca. 13:00 bis ~ 18:00 ohne Prob. surfen.

    Analog verhält es sich auch mit dem neuen Modem, nur da komme ich auf max. 2-3 Std. dann kommen die ersten aussetzer.
    Dieses werde ich - sobald ich wieder halbwegs mobil bin, umtauschen.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen