1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Meinung zu LG 8400B Brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Raven08, 5. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raven08

    Raven08 Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    28
    Ich spiele mit dem Gedanken den 40x Brenner von LG zu kaufen
    (gibts bei Saturn für 69 EUR). Der Brenner scheint ja mit EFM usw gut zurecht zu kommen, allerdings soll er kein UDMA 33 können.
    Jetzt würde mich interessieren, ob und wie sich das auf die Performance auswirk, oder ob das völlig egal ist.

    Danke für die Antworten

    [Diese Nachricht wurde von Raven08 am 05.10.2002 | 19:58 geändert.]
     
  2. Raven08

    Raven08 Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    28
    Danke für die Antworten

    ich denke ich habe mich da von einem Test auf einer Internetseite
    verrückt machen lassen.
    Ich werde mir morgen das Ding kaufen

    Torsten
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    http://elby.ch/german/products/clone_cd/writers/h.html#hitachi
    scheint ein gutes gerät zu sein, der sollte nahezu alles brennen

    zu UDMA 33: vertraue einfach dem hersteller (speziell in diesem fall) der weis schon was gut/gut genug ist

    grüsse
     
  4. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    Mit diesem 40fach LG-Brenner zu diesem Preis kannst Du nicht viel falsch machen.
    LG baut zuverlässige Brenner mit einer guten CD-R /CD-RW Medien- Kompatibilität.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen