Meinungen zu Gemail!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Benito, 31. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benito

    Benito Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen!

    Mich interessieren Eure Meinungen zu dem Freeware Mailclient Gemail.

    Ich teste Gemail (Version 1.6.1.0) jetzt seit ca. einer Woche unter WIN XP. Das Programm funktioniert bei mir einwandfrei. Ich habe aber auch schon von anderen Usern gehört, die große Probleme mit Gemail haben.

    Der Funktionsumfang gefällt mir sehr gut (Backupmöglichkeit aller Einstellungen, Sicherheit etc.).

    Wie sieht Eure Meinung dazu aus??? :confused:

    Gruß,

    Benito ;)
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Nachdem ich diesen Client zu 1.3, 1.4 Zeiten genutzt habe, bin ich letztendlich auf den Stand-alone Client von www.mozilla.org auf den "Thunderbird" umgestiegen und bereue es nicht für eine Minute. Schnell, zuverlässig, lässt sich für mehrere User und Accounts konfigurieren, sehr zuverlässige Spam-Datenbank, etc.. Genau dass, was ich seit langem gesucht habe und dazu auch noch kostenlos :D
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Gemail läuft bei mir auch sehr gut!
    Ausser bei web.de gab es Probs. Aber das lag an web.de und nicht an Gemail, weil man den POP3-Server von web.de nur alle 15 Minuten abrufen kann. Aber seitdem ich bei gmx bin, läuft alles supi!

    Gruß
    wolle
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Ich nutze es auch schon eine geraume Weile, unter Win98.
    Zuweilen schmiert es mir ab, aber das liegt wohl eher an den mangelnden Resourcen von Windows.
    Ein paar kleine Macken und Fehler zeigen sich immer mal wieder, aber mit denen kann man leben bzw. es gibt recht häufig neue Versionen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen