Meinungen zu Rechnerkonfiguration

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von mst21, 8. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mst21

    mst21 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    26
    Ich habe vor, mir einen neuen PC zuzulegen, der auch aktuelle Spiele verkraftet. Da es mir wichtig ist, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, ließ ich mir vom örtlichen "PC-Spezialist" ein Angebot machen.

    - MIDI Tower (Netzteil bislang unbekannt)
    - Mainboard Gigabyte GA-K8NMF-9
    - CPU AMD Athlon 64 3200+
    - Kühler Arctic Silencer 64 Ultra TC
    - RAM 2x512 MB DDR-RAM 400 OEM
    - DVD-ROM LiteOn 16/48
    - DVD-Brenner NEC ND 3540A
    - Festplatte 200 GB Maxtor Diamondmax 10 SATAII
    - Grafikkarte Sapphire Radeon X800 GTO 256MB
    - Diskettenlaufwerk
    - TV-Karte Pinnacle PCTV Rave
    - Standardmaus und -tastatur
    - OEM Windows XP Home
    - OEM Works-Suite 2005

    Die Software benötige ich, da ich aktuell noch Windows ME verwende.

    Der Händler will 959,-- für den Komplett-PC. Mir ist klar, dass ich bei Eigenbau und Bezug der Komponenten über Direktversand etwas günstiger hinkäme.

    Ich hätte gern Eure Meinung zu den Komponenten (Tausch wäre noch möglich) und dazu, ob der Preis gerechtfertigt ist.

    Danke für Eure Mühe.

    Michael
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Beim NT nicht sparen und ein Marken-NT nehmen. Ab 40 € bist dabei. Gleiches gilt für den Ram. Marken-Ram nehmen. Kein OEM, 3rd oder dergleichen.

    Sonst o.k.
     
  3. mst21

    mst21 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    26
    @magrange

    Das Netzteil hat 400 Watt - Marke ist mir bisher unbekannt.

    Der Speicher ist von Infineon (ist, glaube ich o.k.).

    Michael
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    *gelöscht*
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Nimm zwei kleinere Platten! Und wenn du heisse, unzuverlässige Krachmacher brauchst, nimm Maxtor! ;) Ansonsten Seagate...
    Der CPU Kühler ist sehr leise, dafür hält sich die Kühlleistung oft in Grenzen bei dem Teil! Sieh lieber zu, dass du einen Zalman CNPS7000B-AlCu kriegst! Ansonsten den 7700er AlCu (ist aber noch schwerer) oder den ThermalTake Silent K8!
    Rest ist OK

    PS: Ist die Boardbezeichnung richtig? Das K8NMF9 ist ein mATX Board, macht nur Sinn wenn es auch ein mATX Tower ist!
     
  6. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Auch von Infineon gibts "3rd".
    Würde ich nicht nehmen.
     
  7. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
     
  8. Robert1978

    Robert1978 Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    43
    Bitte klicken Sie auf eines der 'Direkt antworten'-Symbole unten rechts in den Beiträgen, um unkompliziert direkt in der Themenansicht auf einen Beitrag zu antworten.
     
  9. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Was möchtest du uns damit sagen? :D
     
  10. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Frag mal nach der Marke.
    Poste mal die Ampere-Werte.
     
  11. mst21

    mst21 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    26
    Sorry für die späte Antwort.

    Es handelt sich doch nur um ein 350W Netzteil.

    Die Ampérewerte:
    3,3V - 16A
    5V - 22A
    12V - 14A.

    Die Werte erscheinen mir ein bisschen dürftig. Was meint Ihr dazu?
     
  12. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Kannste vergessen! Auf der 12V Schiene das Doppelte, und es läuft! :)
     
  13. mst21

    mst21 Byte

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    26
    Danke für die Bestätigung.

    Müssen auf der 12-V-Schiene tatsächlich 28A liegen - die offizielle AMD-Empfehlung liegt, glaub ich, bei 15A?

    Die Maxtor-Platte habe ich übrigens gegen Seagate getauscht.

    Michael
     
  14. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Ja dann kommt noch die GraKa usw. mit DIESEM HIER solltest du gut fahren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen