1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Meinungen zu TFT's

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Cube100, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cube100

    Cube100 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Hallo alle zusammen!!
    Ich wollt mal eure meinungen dazu hören, ob es wichtig ist wie gut der blickwinkel bei einem TFT ist, und warum es so ist!!
    Brauch jetzt nur n paar persönliche meinungen
    Also dann schießt mal los...
    Danke schon mal im vorraus!!
    MFG Cube100
     
  2. Homie

    Homie Byte

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    108
    Peace ,
    Ich hab auch einen TFT Bildschirm !!!
    er ist einemillionen Mal besser als eine röhrenmonitor weil das bild so scharf ist wie sonst was ,beim röhrenmonitor ist es mehr unscharf und dunkel ,aber du solltes auf die reaktionszeit achten am bessten 10 oder 8ms
     
  3. Chippo

    Chippo Guest

    Also der Faktor Blickwinkel bei TFTs ist schon für mich kaufentscheidend. Bei meinem ersten, musste man direkt vor dem Bildschirm sitzen um eine korrekte Darstellung zu erhalten. Das wirkt sich in der Hinsicht aus, das das Bild dunkler wird und die Farben nicht mehr passen. Sieht, einfach gesagt, scheusslich aus. Es sich etwas bequemer machen, war da leider nicht.
    (Fehler: Komponente User nicht korrekt platziert.
    Problemlösung: Lösen sie denn User vorsichtig aus seinem Slot und platzieren sie ihm neu. Sollte die Störung weiterhin auftreten, ersetzen sie gegebenfalls denn User.)

    PS: Ein wichtiger Punkt ist auch der Kontrast. Unter 400:1 sollte der nicht liegen.
     
  4. Cube100

    Cube100 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    90
    Hey chippo!!
    kannst du mir den sagen wie gut der blickwinkel sein sollte (in ° )......wär schon gut weil dann könnte ich schon mal nach nem guten TFT ausschau halten :-)
    Danke schon mal!!
    MFG Cube100
     
  5. Chippo

    Chippo Guest

    Also meiner ist der Samsung SYNCMASTER TFT 710N. Die Reaktionszeit beträgt zwar 12 ms, aber im Gegensatz zu meinem damaligen Monitor ist das turboschnell.
    Ich denke es gibt (inzwischen) bessere, aber an denn hier kann man sich gut orientieren.

    Übrigens, die Hersteller schummeln gern bei denn Reaktionszeiten. Wenn du einen TFT gefunden hast, der dir gefällt, frage mal in Foren ob er wirklich hält was er verspricht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen