Meldung "Nicht genügend Arbeitsspeicher"

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von nick276, 10. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nick276

    nick276 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    2
    Jedesmal unmittelbar nachdem Start von Win ME erscheint die Meldung Programm "... .exe" konnte nicht geladen werden. Nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden.

    Beim Nachprüfen gibt Win an, daß 86% Systemresourcen frei.

    Auch sonst scheint Win nicht richtig zu funtionieren. Defrag läuft nicht richtig. Norton Utitlities lassen sich nicht installieren ...

    Eine Neuinstallation mit der Recovery CD Rom nach direktem Booten von CD schaffte keine Abhilfe.

    Bitte um Ratschläge. Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    auf der Seite http://www.windows-tweaks.de findest Du die Lösung.....vermutlich..... und auch eine genaue Beschreibung wie und wo die Systemdateinen zu änder sind

    Gruß
    Wolfgang

    Ps.: ich gehe mal davon aus, daß Du mehr als 512MB RAM onboard hast
    [Diese Nachricht wurde von Wollecompi am 10.06.2002 | 21:48 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen