1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Memory Stick als a: umbenennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von petersieb, 24. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. petersieb

    petersieb ROM

    Hallo an alle,

    habe ein kleines Problem - würde gerne bei einem Notebook und Diskettenlaufwerk einen Memory Stick als a: umbenennen.
    Allerdings funktioniert der gewöhnliche Weg über Computerverwalung etc. nicht - kann dem Memorystick jeden Buchstaben zuweisen, allerdings nicht a: . Sobald ich a: anwählen ist der OK Button grau und nicht klickbar.
    Ihr ne Idee wie es sonst funktionieren könnte?

    Grüße
    Peter
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Hi,

    imo nur,wenn das Bios die Option "Swap Floppy Drive" bietet,aber falls Du vom USB-Stick booten möchtest,hilft Dir das auch nicht.
    Wenn das BIOS die "Boot from USB-Device" Option hat,dann ist der Laufwerkbuchstabe egal.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen