Mendiaplayer 9 für XP -MP3 Ladefehler

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Jayker, 11. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jayker

    Jayker Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    93
    Hi Leutz,
    ich hab mir grad den Windows Mediaplayer 9 installiert, doch wenn ich auf eine meiner MP3s klicke um sie zu hören startet der Player zwar beendet sich dann aber sofort wieder.
    Bei Wave, Midi und anderen Formaten funktioniert das abspielen!
    Was kann ich tun?
     
  2. Jayker

    Jayker Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    93
    bei knapp 1600 MP3?s ist es schwer umzusetzen!!!
     
  3. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Ich habe mit MP3tag einige meiner angeblich defekten MP3's retten können, indem ich sie damit geöffnet habe und, ohne Änderung, gespeichert habe. Anschließend habe ich die MP3's dann mit dem WMP spielen können.

    Das ist natürlich keine Garantie, daß das bei dir auch funktioniert, aber einen Versuch wert, denke ich, zumal es nicht sehr aufwendig umzusetzen ist.
     
  4. Jayker

    Jayker Byte

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    93
    Seid ich WinAmp3 installiert hab funkt zwar die Musik damit, aber beim WMP erscheint jetzt immer bei MP3-Annwendungen die folgende Fehlermeldung:

    Die Anweisung in "0x08572e72" verweist auf Speicher in "0x00fffb00". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werdenn.

    Das mit der Freeware versteh ich nicht ganz, in wie fern lässt sich das Problem damit beheben?
     
  5. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Bekommst du noch eine Fehlermeldung zu sehen? Funktionieren die Dateien mit einem anderen Player?

    Könnte sein, daß beim Header oder bei den Tags etwas durcheinander geraten ist. Das läßt sich aber recht einfach beheben. Es gibt reichlich Freeware, die das kann. Mein Tip wäre MP3tag, weil du damit auch noch einiges mehr kannst, als nur reparieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen