Menüeintrag läßt sich nicht mehr löschen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von budgie2012, 7. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. budgie2012

    budgie2012 ROM

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    5
    Ich habe ein Problem: Nach der Installation des Spiels No one lives forever 2 läßt sich ein vom Programm zusätzlich angelegter Starmenüeintrag nicht mehr löschen. Ich bekomme immer die Meldung, daß der Ordner nicht leer ist. Das einzige was ich im abgesicherten Modus geschaft habe, ist das Verschieben in den Papierkorb, alledings läßt sich dieser nicht mehr leeren.
    Auch eine Deinstallation des Spiels brachte keine Lösung!
     
  2. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Stephan
    Im Arbeitsplatz das Laufwerk rechts anklicken/Eigenschaften/Bereinigen anklicken.
    mfg.Werner
     
  3. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Löscht du den unter DOS, Windows manuell oder automatisch?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen