Mercedes-Benz will kostenlose MP3s anbieten

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 18. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Hmmm, MP3s geschenkt ? Kein DRM ? Kein Kopierschutz ? OK, es werden eher unbekannte Künstler sein, aber gibts da nicht noch nen zweiten Hacken ? Hoffentlich ist auch mein Musikgenre vertreten. Anschauen werd ich mir es natürlich mal.
     
  2. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    naja, also ich denke wenn es unbekannte künstler sind, dann gibt es da keinen haken... aber mal wieder eine feine aktion von mercedes benz...
     
  3. AMD-Freak

    AMD-Freak Kbyte

    Registriert seit:
    2. März 2002
    Beiträge:
    179
    ist das mit unbekannten künstlern sicher? ich würd mich viel mehr (aber das wohl jeder) über die aktuellen charts freuen ^^
     
  4. lou_cyphre

    lou_cyphre Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    108
    Der Haken an der Sache ist der, dass dort nur Schrott angeboten wird. Einen derartigen Bockmist kostenlos an zu bieten ist wahrlich keine Kunst, eher eine Beleidigung!
     
  5. von Beutlin

    von Beutlin Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    35
    Wollte mal den Bockmist sehen. Aber, wie kommt man denn von der MD Eingangsseite "Mixed Tape" zu den Liedern ?
    Nach anklicken des Links geht es immer wieder auf die Eingangsseite zurück.
    Mozilla 1.6 mit und ohne Skrip, mit und ohne Cookies versucht.:mad:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen