1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Merkwürdiges Hardware-Problem!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von damike, 24. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. damike

    damike ROM

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen!

    Ich bin mit meinem Rat am Ende u. deswegen erhoffe ich mir von echten Profis den Tip den ich brauche!

    Ich hab mir vor etwa 4 Wochen eine neue Grafikkarte, ein neues Mainboard eine neue CPU u. ein neues Netzteil gekauft. Arbeitsspeicher auch gleich noch dazu!
    Alles in mein altes Gehäuse, welches wirklich fast auseinanderzufallen drohte! Es lief alles wirklich hervorragend!

    Die Einzelheiten zu den neuen Komponenten:

    CPU: Pentium 4 3,4 Ghz 550
    Mainboard: Abit AA8XE
    Ram: 2 x 512 MB PC4200 Samsung
    Grafikkarte: Geforce 6600 GT Asus

    u. ein laut Verkäufer vernünftiges Netzteil!

    Letzte Woche hab ich mir nun ein neues Gehäuse gekauft, alles umgebaut u. neu installiert!

    Primär muss auf diesem PC der FS2004 (Flugsimulator FS2004) ordentlich laufen, dass heißt mit Standard Flugzeug auf STandard Flughafen (also ohne Addons etc.) müssten normalerweise 30-40 fps möglich sein, u. waren es auch, bis ich das ganze in das neue Gehäuse gesetzt habe!

    Jetzt sind es etwa 15-20 fps! Also rund die Hälfte und so macht es natürlich keinen Spaß! Hatte zwischendurch sogar mal ein anderes Board von MSI geneue Bezeichnung weiß ich jetzt leider nicht, installiert um zu sehen obs vielleicht am Chipsatz liegen könnte! Dem war aber nicht so!

    Ich betreibe das ganze auf einer WINXP Prof. Plattform!

    Von Bios - Updates bis zu Format C:, sämtliche Versionen von Treibern, Ein bzw. Abschlaten von onboard Devices wie onboard sound etc. etc.! Gestern habe ich dann AIDA32 installiert um die Temp. zu überprüfen! Die CPU lag bei Vollast bei etwa 62 Grad Celsius, das Mainboard bei 45, u. der Lüfter hatte etwa 2300 rpm.
    Das kann es demnach eigentlich auch nicht, sein, denke ich!
    Die Werte vom Netzteil sind auch unter 12 V, zwar 11,97 aber auch das ist soweit ich es beurteilen kann normal!

    Wäre schön wenn mir jemand einen Tip geben könnte, denn schön langsam dreh ich völlig am Rad!
    Ahja, eins fällt mir noch ein! Meine Festplatte eine WD Diamand Plus mit mikrigen 40 MB u. IDE Anschluß macht etwas zicken. Gestern hab ich z.b. im laufenden Betrieb den computer vom Schreibtisch ganz sachte auf den Boden gestellt u. dann viel die Festplatte aus! Auch wenn ich z.b. im Internet verschiede Seiten im Explorer geöffnet habe, muss ich des öfteren mittels ALT+TAB zwischen den einzelnen Fenster hin-u. herschalten weil er sonst mit der Maus nicht reagiert!
    Würde ein Fehler der Festplatte solch einen FPS Verlust erzeugen? In dem Benchmark Test von AIDA32 wo zugegeben nicht die besten Rechner als Vergleich aufgeführt sind, wurde er immerhin 1.! :o

    Übrigens SP1 ist auch installiert!

    Ich bin um jeden Rat dankbar u. bitte steinigt mich nicht gleich wenn ich auf irgendwas simples nicht gekommen bin oder eine wichtige Information untschlagen haben sollte!

    Gruß aus München

    Mike
     
  2. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    hast du den Ultra DMA Modus für die Festplatte aktiviert? wie schauts beim Kopieren aus? hast Du den Eindruck das es länger dauert?
     
  3. Songoku_CH

    Songoku_CH ROM

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    2
    Nun ich hatte solche fälle schon einigemale, ich merkte das es am meisten an den Netzteilen lag, die einfach zu wenig Amp hatten, jedoch hats bei dir funktioniert am anfang... mhmm hast du im neuen tower etwa zusätzliche Kühler?
     
  4. damike

    damike ROM

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    3
    erstmal danke für eure Antworten!

    Zum einen muss ich sagen, dass ich keinen Unterschied beim kopieren von Dateien in Bezug auf Geschwindigkeit oder dergleichen feststellen konnte!
    Hatte es aber heute Nachmittag schon beobachtet dass die Festplatte beim booten nicht erkannt wurde!
    Auch im Bios wurde sie nicht aufgelistet! Hab dann den Rechner noch 2 x neu gestartet u. dann gings plötzlich wieder!
    Kannst du mir mal sagen wo ich diese DMA Ultra Einstellung finde? Hab zur Zeit wieder das MSI Board drin, vielleicht kennst du dich ja zufällig damit aus!

    Nein, einen zusätzlichen Lüfter habe ich nicht installiert, kann es denn vielleicht sein, dass genau diese zwei Mainboards mehr Strom ziehen als andere P4 Boards?
    Wobei es fällt mir noch ein das bei dem Abit AA8XE ein zusätzlicher kleiner Lüfter installiert ist, u. beim MSI kleine Kühlrippen hinter der CPU also vor den USB Anschlüßen sind!


    Gruß

    Mike
     
  5. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    im Gerätemanager kannst Du für den entsprechenden DMA Controller die Einstellung vornehmen! aber da Deine Festplatte gar nicht erkannt wird beim Booten, denke ich mal dass sich das Problem dadurch nicht lösen lässt!

    Ich würde an Deiner Stelle eine andere Festplatte anschließen und testen.. oder die Festapltte zu einem Freund mitnehmen und dort testen! Zumindest weißt Du dann ob es an der Platte liegt, oder eher am restlichen Rechner!
     
  6. damike

    damike ROM

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    3
    Ich habs!

    Erstmal allen vielen Dank für eure Tips u. für die Mühe die ihr euch gemacht hab mir zu helfen! Danke vielmals!

    Die Ursache ist ein defekter Ram-Riegel! Habe jetzt auf dem MSI Board 2 333er Riegel draufgesteckt u. er läuft wie wild. Im FS2004 mitunter bis 90 fps! So sieht des ganze schon anders aus! :eek:

    Gruß

    Mike
     
  7. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Dann hat sichs ja erledigt! :zu:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen