1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MGH-Abhängig?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TomyTom, 8. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TomyTom

    TomyTom Byte

    Hallo
    Hätte mal ne Frage
    Möchte mir ein DVD-Laufwerk bestellt, und nun hab ich gelesen das man mindestens 500 MgH haben muß,ist das so??
    Hab mir das Toshiba SD-M1612 bestellt.
     
  2. TomyTom

    TomyTom Byte

    Danke für eure Antworten
    Ich habe einen P3 500 MGH.
    Mein CD-Laufwerk ist defect,deshalb möchte ich mir ein DVD - Laufwerk zulegen.Dachte halt, jetzt kauf ich mir son Gerät und dann läufts net.
    Danke nochmals, bin jetzt guter Dinge :-)
    MfG ThomyTom
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Ich hatte damals einen P2 350 und einer Voodoo3 und konnte mit jeder DVD Software ruckelfrei jede DVD abspielen.
    Du siehst also 500 Mhz reichen völlig :-)

    Gruß

    René
    [Diese Nachricht wurde von Somebody am 08.04.2002 | 18:32 geändert.]
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ja, vermutlich reichen die. Aber wer weiß, was er hat...
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    500 MgH? Ist das die MittlereGesteinsHöhe ?
    Scherz beiseite ;-)
    Um DVDs ruckelfrei zu betrachten solltest Du einen Rechner mit 500 MHz haben, beim P3 oder mit einer DVD-unterstützenden Grafikkarte reichen evtl. auch 400. Sonst brauchst Du noch eine DVD-Beschleunigerkarte und es reichen auch 300 MHz.
    Aber was hast Du für einen Rechner und was willst Du damit anstellen?
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen