Microsoft Desktop-Search stürzt nach Installation ab

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Anheledir, 21. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anheledir

    Anheledir ROM

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    2
    Hi,

    folgendes Problem: Nachdem ich schon eine ganze Weile zufrieden mit der MSN Desktop Suche auf meinem Desktop bin, wollte ich mir diese jetzt auch auf meinem Notebook installieren. Nicht zuletzt um auch die rudimentären Tabs in den IE zu bekommen :p

    Leider scheint das größere Probleme zu geben, als ich zunächst dachte. Immer wenn ich die MSND installiert habe, erscheint unten im Systemtray das Lupen-Icon mit dem Text "Windows-Desktopsuche - Die Indizierung wird gestartet. Bitte warten." - nur verschwindet diese Meldung einfach nicht, sondern auch nachdem ich den Rechner mal über Nacht habe laufen lassen ist das immer noch zu sehen. Die Optionen wie "Jetzt indizieren" etc. sind alle ausgegraut und lassen sich nicht anwählen.

    Beende ich nun die Desktopsuche, kommt fast immer eine Fehlermeldung und die Anwendung stürzt ab. Jeder Versuch sie danach erneut zu starten wird mit folgender Fehlermeldung quittiert:
    [​IMG]

    Bei der Installation habe ich auch mal mehrere Varianten ausprobiert, wie das Indizieren bei Akku-Betrieb deaktiviert, die ganze Festplatte oder auch nur "Eigene Dateien" indizieren, .... aber leider alles ohne Erfolg. Es bleibt dabei, dass er die Suche offenbar nicht ordentlich gestartet bekommt und beim Beenden und erneuten Starten dann die Fehlermeldung erscheint.

    In Google habe ich auch nichts dazu gefunden, und das will was heißen - aber ich bezweifel, dass ich ein einmaliges und völlig neues Problem gefunden habe.. oder? :(

    Jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Auf Kommentare wie "benutz was vernünftiges wie Firefox (hat Tabs) und Google Desktopsuche" kann ich verzichten - wenn ich das wollte, würde ich mich nicht mit der Lösung des Problems beschäftigen. Und auf meinem Desktop läufts ja auch wunderbar, also ist das kein grundsätzliches Problem.

    Das einzige "ungewöhnliche" an meiner Notebook-Installation ist, daß ich den Ordner "Dokumente und Einstellungen" auf der Partition D:\ habe und nicht auf C:\. Das aber schon seit der Installation und bisher hat damit noch kein Programm Probleme gehabt. Auch habe ich einige Netzlaufwerke verbunden, zu denen nicht immer eine Verbindung besteht (einige sind von zu Hause, einige von der Arbeit - alle gleichzeitig geht also gar nicht). Allerdings habe ich es auch mal mit einer anderen Benutzerkennung auf meinem Notebook probiert, bei der keine Netzlaufwerke verbunden sind, und da gibt es den selben Fehler.

    Weiß jemand Rat? :confused:
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Sag mal, welches Betriebssystem benutzt du eigentlich?
     
  3. Anheledir

    Anheledir ROM

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    2
    Wusste ichs doch, das ich was vergessen habe ... ;-)

    Auf dem Notebook (und auch Desktop) ist Microsoft Windows XP Pro SP2 inkl. aller Updates installiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen