Microsoft Excel 2000 Problem

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von josadi, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josadi

    josadi ROM

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    2
    Ich möchte, dass bei dem Ergebnis einer Formel in Excel das Ergebnis anders, als mit den Standardwerten gerundet wird (bis ,4 = abgerundet / ab ,5 =aufgerundet auf die nächste Zahl) und zwar soll bei z.B. 2,24 auf 2,0 abgerundet, bei 2,25 auf 2,5 aufgerundet und bei 2,74 und auf 2,5 abgerundet und bei 2,75 auf 3,0 aufgerundet werden. Kann mir jemand einen Tipp geben, ob dies in Excel ohne große Umstände (VB) geht.
     
  2. josadi

    josadi ROM

    Registriert seit:
    4. September 2002
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für den Tipp. Damit funktioniert die Rundung einwandfrei.
     
  3. schauan

    schauan Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    18
    Hallo josadi,
    eine Lösung für die 0,25er-Variante:
    =VRUNDEN(A1;0,5)
    in A1 steht die zu rundende Zahl. Du musst dazu die beiden Analyse-AddInns laden.
    Ansonsten kannst Du auch die Kommastellen "wegrechnen", z.B.
    =runden(A1*2;0)/2
    gruss andre
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen