Microsoft fordert Abschaltung von Lindows-Site

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Wolfgang77, 1. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Humor hat er ja der Lindows-Chef ...

    "Lindows-Chef Michael Robertson bedauerte inzwischen öffentlich, dass Microsoft "neue Technologien ausgrenzt und auf die Verwendung des altmodischen Postweges besteht".
     
  2. Ich finde Deine tolerante Einstellung wirklich toll.

    Auch steigert diese sachliche Aussage den Wert Deines Beitrages.

    Aber hier wird deutlich, daß der Mob das was er nicht versteht ablehnt!!!
     
  3. Die die Windows hochloben, haben sicher auch noch nie eine Lizenz bezahlt... und für Linux reicht bei manchen nicht der Horizont. Nichts mit eDonkey, Kaazaa und Co. Und Brennprogramme bzw. das Einrichten derselbigen ist nicht so Trivial wie beim raubkopierten WinOnCD.
    Und dann sind da natürlich noch die (gaaanz bestimmt bezahlten) Ballerspiele für Grenzdebile...
     
  4. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    möchte mal zugern wissen warum alle welt so wahnsinnig scharf auf MS Produkte is.
    es gibt so viele alternativen die kostengünstiger sind.
    warum denn immer MS huldigen ??:bet:
     
  5. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Je mehr Wadenbeisser auf M$ losgelassen werden, desto besser.:madcat:
     
  6. Mr.P

    Mr.P Byte

    Ganz meine Meinung;
    Humor hat er ja, mehr auch nicht!! :eek: (Schnarchnase)
    OS Lindows :heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen