Microsoft: Keine regulären Sicherheits-Patches im Dezember

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von schnolles, 10. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Dann können die ja schon mal vorzeitig in die Weihnachtsferien fahren ;)

    gruß

    Greg
     
  2. schnolles

    schnolles Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    59
    Naja, der IE an sich ist ja ein Qualitätsprodukt von Microsoft und somit ohne Fehler.

    Da kommt niemand dran vorbei. Da könnten sich die Softwarefrickler ne
    Scheibe von abschneiden.

    Nur da wo Microsoft drauf steht ist auch Qualität drin.
    Bei Microsoft arbeiten nur Profientwickler und nicht so langhaarige
    Linuxer.

    Ausserdem wird der IE ja auch immer auf den neuesten W3C Standard gehalten.
    Auch in diesem Gebiet können die Frickler nicht mithalten.

    http://phoenity.com/newtedge
    http://phoenity.com/newtedge/horizontal_nav/
    http://phoenity.com/newtedge/drop_shadow/


    Man vergleiche o.g. Seiten im IE und Mozilla.


    Wer die Virenschleudern Mozilla oder Opera benutzt sieht diesen
    Tatsachen nicht ins Auge.

    (Bitte die Ironie-Tags selbst dazusetzen)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen