Microsoft liefert 64-Bit-Windows aus

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Papa_Ratzi, 26. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Papa_Ratzi

    Papa_Ratzi Byte

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    44
    Pah, ist eh das gleiche wie Windows XP. Und treiber fehlen auch noch. :aua: :aua:
     
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Was unter Windows XP mit den dort mitgelieferten Treibern lief, das läuft auch weiterhin mit 64-Bit-Windows. Microsoft hat die komplett Windows XP beiliegenden Treiber auf 64-Bit-Windows getrimmt. Beim Rest sind natürlich die Hardware-Hersteller gefragt.

    Weitere Infos zu diesem Thema: http://www.pcwelt.de/news/cebit/108636/
     
  3. Papa_Ratzi

    Papa_Ratzi Byte

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    44
    Quelle: Jürgen Donauer, tecchannel
    http://forum.tecchannel.de/forum/showthread.php?t=2673&page=2
     
  4. Flex6

    Flex6 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    731
    64bit hin oder her, dass die boardhersteller fast nur 32bit pci-slots verbauen ist schon schwach , da kauf ich mit einen raidcontroller mit 64bit und darf in auf einem 64bit system in 32bit modus laufen lassen- echt toll
     
  5. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    @Papa_Ratzi: Ich sprach von Treibern, die schon beim normalen Windows XP mitgeliefert wurden. Die werden im 64-Bit-Windows auch wieder mitgeliefert. Wenn nun jemand Hardware besitzt, für die auf der CD keine Treiber sind, der muss sich dann beim Hersteller der Hardware nach Treibern erkundigen.
     
  6. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    475
    bei (nahezu) jeder hardware (außer platten und cd/dvd laufweke) liegt ja nu ne treibercd dabei, außerdem solltem man eh immer die aktuellsten treiber ausm web ziehen, da wird es recht schnell treiber für 64 bit geben, sofern es 64 bit hardware ist... mach dir da ma keine sorgen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen