Microsoft Office 2007 Beta 2 öffntlich verfügbar

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von grappo, 23. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grappo

    grappo Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    146
  2. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    547
    Das sieht ja komplett anders aus.

    Hab gerade mal angefangen, das zu downloaden, bevor es anschließend was kostet :)
     
  3. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Geiz ist geil?
    Viel Spaß danach. ;)
     
  4. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    547
    da habe ich wohl das klein gedruckte nicht gelesen :D
     
  5. Timmäh!!!

    Timmäh!!! Megabyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.044
    Heist das, das es danach etwas kostet oder was heist das genau ?
    Gruss Timme
     
  6. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Glaubst Du wirklich, die verschenken Office 2007?

    Eingeschränkter Funktionsumfang könnte heißen, daß man nicht mehr speichern kann - oder so. Dennoch würde ich eine BETA nie auf einem Produktivsystem einsetzen. Wer weiß, welche Fehler noch enthalten sind. Support gibt es auch keinen und ich könnte mir gut vorstellen, daß sich erscheinende Service Packs nicht installieren lassen.
     
  7. credator

    credator Byte

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    13
    Also ich hab Office 12 installiert und bin eig. ganz zufrieden. Neues Design gefällt mir sehr gut und es läuft auch schon ganz stabil. Leider ist es nur begrenzt mit Office 2003 kompatibel- aber das ist ja immer so. Ich denke, dass es klar war, dass MS sein Office nicht verschenkt (ähnliches wird bei Vista passieren). Aber bis Februar ist ja noch einwenig... von daher. Ich denke mal, dass man die Dokumente dann nur noch anschauen und drucken, aber nicht mehr verändern kann- man also einen Reader erhält.

    Gruß Jelto
     
  8. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Wer sich den Download ersparen will (und glaubt, es zu "brauchen"), kauft sich die aktuelle c't mit der CD. Die Beta ist bis Februar 2007 lauffähig.

    Ich für meinen Teil glaube, dass meine Briefe im Jahre 2010 mit "Word 2000" auch noch geschliffen und lesbar sind.
     
  9. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    547
    Was ich nicht so wirklich toll finde, dass es ein neues Format gibt. Ist aber wahrscheinlich nur, weil OpenOffice usw. auch das DOC Format lesen und erstellen können.
     
  10. tony_lee

    tony_lee Byte

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    19
    Hi,

    na da wär ich mir nicht so sicher. Off 2007 ist zwar abwärtskompatible, aber Dein Office 2000 nicht aufwärts.

    Ich hab verschiedenes ausprobiert, neue Dokumente im XML-Format im älteren Office XP zu bearbeiten, da wird man mit Fehlermeldungen überäuft.
    Im Januar, oder wenn Off 2007 rauskommt, steig ich um, ganz klar.


    tony_lee
     
  11. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Wieso widerspricht das "steppl"s Vorhaben? Wenn er weiter seine Dokumente in Office 2000 erstellt, kann auch Office 2007 damit etwas anfangen. Außerdem gab es in MS Office immer die Möglichkeit das Dokument auch kompatibel zu älteren Versionen zu speichern (-> ja, im "Speichern unter" Dialog kann man doch tatsächlich das Feld "Dateityp" ausklappen > bei Office 2000 geht das z.B. bei Word bis auf Word 2 für Windows runter)...
     
  12. knigge852

    knigge852 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    158
    bei office 2007 kann man sogar auf features prüfen lassen, die ältere versioenn nicht können und diese dann ggf. entfernen lassen
     
  13. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    wie kann ich diesen scheiss denn downloaden.
    Ich hab mich registriert un bekomm auch Keys, aber nicht einen Link wo ich das downloaden kann.
    Wenn ich in dieser Mail mit den Keys auf die unteren Links gehe, komm ich auf die page: http://officebeta.iponet.net/de-de/FX100743211031.aspx

    un dann bekomme ich andauernd zu hören: Fehlerseite für die Autorisierung von Microsoft Office Online Beta

    Ich bin mit dem IE 6 drin, er fragt mich nach einem Activ-X Steuerelemnet was er installieren will, ich bekomm uazhc keins angezeigt wo ich es aktiviieren kann un ich habe die Seite zu den vertrauenswürdigen sites hinzugefügt!!!! :aua: :sauer: :sauer: :sauer: :motz:
    SCHEISS Mircrosoft un ihre dämlichen Sachen, wie immer!
    Aber ich möchte das unbedingt testen ich arbeite sehr viel mit Word, Uotlook un Powerpoint un auch Excel!
    Aber ich kann das einfach nicht downlaaden?!?!
     
  14. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Wenn du es selber als Scheiß bezeichnest, warum willst du es dann downloaden?
    Wenn du es als Scheiß bezeichnest, warum arbeitest du dann mit den Programmen? Suche dir doch ein Programm, mit dem du zufrieden bist und was in deinen Augen kein Scheiß ist.
     
  15. tony_lee

    tony_lee Byte

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    19
    Wieder so ein Lästerer.

    Dass Du sehr viel mit Word, Outlook, Powerpoint und Excel arbeitest, das sieht man an deiner Rechtschreibung.


    tony_lee
     
  16. Flow22

    Flow22 ROM

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ich hab mit dieser Beta-Version schon ein Problem: Outlook kann zwar e-mails empfangen, aber wenn ich eine versende, kommt meißt nur eine leere e-mail beim Empfänger an. Mit der Konfiguration des e-mail-Konto´s kam ich bei den anderen Outlook-Versionen immer super zurecht, aber diesmal... kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  17. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    @ Flow22
    Ich habe zwar wenig Ahnung von den ganzen Dingen, aber soviel ich glaube verstanden zu haben sind Beta Versionen Testversionen. Du bekommst sie kostenlos und bist dann Programmtester für Mikrosoft.

    Wenn du also Schwierigkeiten mit dem Programmhast, das du gerade testest, dann solltest du dich an Microsoft wenden, denn du bist als Tester für die Weiterentwicklung mit verantwortlich.
     
  18. X.MAN

    X.MAN Moderator

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    9.823
    Moin,

    es ist Richtig, Beta-Versionen sind Testversionen und es gibt keine Garantie für Schäden an Deinem Rechner, weiter, der Tester hat auch keinen Einfluß auf die Beta oder Weiterentwicklung.
     
  19. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Einfluss nicht, aber der Programmentwickler braucht doch die Erfahrungen der Tester, ansonsten könnten sie sich das doch mit den Testversionen sparen. Somit meine ich doch, ist der Tester doch verpflichtet, Fehler zu melden und nimmt somit indirekt auch Einfluss auf die Entwicklung.

    Was sollen sonst die Testversionen?
     
  20. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Dich mit bunten Bildern und nebenbei entstandenen Abhängigkeiten zum Kauf des fertigen Produktes animieren. Ich kenne noch Zeiten, da gab es Betaversionen nur für "qualifizierte" Personen, die meist im Gegenzug für Ihre Arbeit das fertige Produkt kostenfrei erhalten haben (wenn sie nicht sogar direkt in Lohn und Brot der entsprechenden Firma standen).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen