1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

microsoft OptiMouse

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von MainMail, 19. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MainMail

    MainMail Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    20
    Hi Leutz

    Will mir jetzt endlich mal ne 6.000er Opti Mouse zulegen.
    Ich hab aber gehört, das opti Mäuse recht lahm sind und für Games ungeeignet.
    Stimmt das ??

    cu
    Gruß
    MainMail
     
  2. Area.51

    Area.51 Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    9
    Hallöle,
    habe eine USB MS-Wireless IntelliMouse Explorer (ist auch optisch). Bin eigentlich sehr zufrieden, bis auf den enormen Batterieverbrauch. Sehr gute Mignon Markenbatterien halten bei mir ca. 15-max 20 Tage. Billige max. 1Woche, bei einem durchschnittlichen Gebrauch von 6Std. am Tag. Bei Nichtbenutzung schaltet die Maus ab. Habe kein Geschwindigkeitsproblem unter XP. Die Maus ist in der zweiten Generation mit einer Titanbeschichtung überzogen und hat Berührungssensoren. Zur Zeit ist es auch die Maus mit der höchsten Abtastung pro Sekunde was unter Anderem bei mir den Kaufausschlag gegeben hat.
     
  3. spitfiremk5

    spitfiremk5 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    hi,

    benutze seit längerem eine MS wheel mouse optical USB.
    und will es nie mehr missen. spiele selbst öfters ein game und noch nie irgendein problem gehabt.
    es ist einfach ein gerücht daß optische mäuse für spiele ungeeignet sein sollen. wer erzählt den sowas?

    gruss
     
  4. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Ja, das mit der Lahmheit kann ich bestätigen, jedenfalls bei der M$-Maus. Es fühlt sich an, wie wenn zwischen Maus und Maschine Gummi oder Wackelpudding wäre. Versuche mit anderer Unterlage brachten kaum Verbesserung. Wenn man das schon bei normaler Arbeit merkt, taugt sie für dich mit Sicherheit nicht.

    Gruß
    frederic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen