Microsoft stellt erneut Code als Open-Source bereit

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von weltweites, 29. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. weltweites

    weltweites Byte

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    21
    ach jee ach jee,
    hat Billy wohl festgestellt das er evtl. die open-source-gmeinde nachträglich ködern kann mit irgendwelche software-"häppchen".......... also Billy kriegts wohl jetzt mit der evtuelle "Bedrohung" zu tun ???!!

    Naja soll er mal machen, mich interesiert die Billy-soft sowieso nicht....

    aber Sie fangen an mal ein wenig "frei"-zugeben.. :jump: :jump:
     
  2. User4711

    User4711 Byte

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    86
    Wenns Dich eh nicht interessiert, spar Dir doch einfach den Kommentar :bse:
     
  3. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Genau, spart euch doch beide die Kommentare. Wir sind ja hier schließlich nicht im Forum! Oder doch? :D
     
  4. weltweites

    weltweites Byte

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    21

    wieso heist es wohl "kommentar" :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen