Microsoft-Tool beseitigt Metadaten in Office-Dateien

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von MisterCashMachine, 10. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MisterCashMachine

    MisterCashMachine ROM

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    3
    Funktioniert (aus unerfindlichen Gründen) nur ab dem SP1 bei XP bzw. ab SP4 bei Windows2000. Nur mal im Voraus als kleine Info für alle die das Tool downloaden wollen, weil dazu keine Angaben im Text waren.
     
  2. neveragain

    neveragain Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    28
    Und was ist mit WI ME
     
  3. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Mit dem so viel gelobten SP2 auch nicht? :D
     
  4. Reaper.BLN

    Reaper.BLN Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    66
    Hast Du das Tool getestet? Es funktioniert nämlich einwandfrei mit Service Pack 2!
    Ich habe SP2 Final auf meinem System, und das Office 2003 SP1 ist auch installiert.
    Vielleicht liegt der Fehler in Deinem System?

    P.S. DAS TOOL IST MAL EINE WIRKLICH NETTE "IDEE" VON MS!

    Have a nice day!

     
  5. TheUser

    TheUser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    33
    @Tuxman und Reaper.BLN

    MisterCachMachine schreibt doch nur, das es erst ab funktioniert. D.h. nachdem SP2 auf SP1 folgt muss es dort auch funktioneren.
    Habe es selber nicht verwendet (bei OO hats so was leider nicht :))

    TheUser
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen