Microsoft und Yahoo wollen Messenger verknüpfen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Lactrik, 12. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lactrik

    Lactrik Guest

    Sehr schön. Könnten jetzt vielleicht noch ICQ und MSN zusammenarbeiten? Dann bräuchte man kein Trillian mehr :) (ausser vielleicht, man nutzt AOL :aua: )
     
  2. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    475
    "verschärfte google den wettbewerb"... hm bei kostenlosen diensten von wettbewerb zu sprechen find ich lustig... was ham die firmen davon, wenn ich ihren messenger benutze? außer vieleicht n bissel eigewnwerbung, aber da hat z.b. icq ganz schlechte karten, dennw as will man da kaufen? *g*

    naja ich nehm trillian, mir vollkommen egal, was die da treiben, meinetwegen können noch 10 neue kommen oder sich alle zusammenschließen, trillian wird schon mitkommen *g*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen