1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Microsoft Update (Windows Update v6)

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von chigong, 8. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chigong

    chigong Guest

    Windows Update v6 und nichts geht mehr.
    Bekomme folgende Meldung, nachdem ich auf Schnellsuche der Updateseite geklickt habe ,
    [Fehlernummer: 0x800A01AE] .
    Microsoft bietet diesbezüglich keine Lösung an :-(.
    Vielleicht weis ja hier jemand Rat.
    Mein Betriebssystem ist XP Prof mit SP 2.

    Besten Dank schon mal vorab.

    Gruß Norbert
     
  2. chigong

    chigong Guest

    Habe das Proplem selber gelöst.
    Folgendes wurde von mir durchgeführt und nun klappts auch wieder mit dem Update.

    1. Re-register the Windows Update DLL with the commands below
    Click Start, click Run, type cmd, and then click OK.
    Type the following commands. Press ENTER after each command.
    regsvr32 wuapi.dll
    regsvr32 wuaueng.dll
    regsvr32 wuaueng1.dll
    regsvr32 wucltui.dll
    regsvr32 wups.dll
    regsvr32 wups2.dll
    regsvr32 wuweb.dll

    MfG Norbert
     
  3. dasDZY

    dasDZY ROM

    Habs auch auf eigene Faus hinbekommen, und zwar ist auf der Updateseite ein Link zur neuen Microsoft Update Seite (welche anscheinend die richtige v6 ist) und deren Mechanismus scheint ein ganzes Stück besser zu sein, denn sie re-registriert alle falsch installierten / fehlenden Komponenten automatisch.

    http://update.microsoft.com/microsoftupdate/

    mfg, DZY
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen