Microsoft Virtual PC 2004 steht vor der Tür

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von bazzi-net, 11. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bazzi-net

    bazzi-net Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    75
    Oha, Microsoft hat mal wieder eingekauft. Als einzig Positives bleibt wohl der "Preissturz". :D
     
  2. LordSim

    LordSim Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    71
    Als ob ein Preis von 100 Euro zum Umstieg verleiten würde; ich denk mal, das bei entsprechenden Mengen da MS mit sich reden lässt (schließlich benötigt man ja für eine Migration BS, Office, Serverlizenzen etc). Auch der Preis ist glaub ich gesunken (fehlt da evtl. eine 0?).

    Das Tool ist aber eher was (zumindest bisher) für Entwickler, die eine Software für mehrere Systeme entwickeln / Testen. In der Breite einer Firma ist das nix.

    Gerade der Vergleich XP / Gast-OS Win 95/98 zeugt davon, daß der Kompatibilitätsmodus von XP eher ... ist, als wirklich brauchbar. Als Resourcenbeispiel Linux / Brr (Os/2) als Gast-OS würd für "Umstellungswillige" mehr bringen.
     
  3. b ongo

    b ongo Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    75
    Stürzt der Preis oder
    Stürzt der Kunde über den Preis? :madcat:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen