Microsoft-Wettbewerb: Wie sollen PCs von morgen aussehen?

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Flex6, 26. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flex6

    Flex6 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    731
    so spart man entwicklungskosten, ideen auf die man nicht selbst kommt über einen wettbewerb zu besorgen
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Jo - üblicher weise tritt man mit der Teilnahme an einem solchen Wettbewerb die Rechte an seiner Idee ab - auch wenn man nicht gewinnt.

    Gruss, Matthias
     
  3. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    oh mann, nicht schon wieder... :dumm:

    wiedermal eine neuauflage von unbenutzbaren, potthässlichen klumpen von irgendwelchen design-schulen-abbrechern.

    da bleib' ich lieber bei der langweiligeren aber dafür bedienbaren standard form.
     
  4. Suruga

    Suruga Guest

    Ich will gerad einen in ein altes Röhrenradio basteln. Aber zum Wettbwerb geht der nicht.
     
  5. Flex6

    Flex6 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    731
    ich hab schon eine pc mit holzdesign gesehen, dazu die passend optik so flackernde röhren bei erscheinen eines updates, ich denke manche kommen da richtig ins schwärmen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen