Microsoft will Recht zum Direktzugriff

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Urmel1, 30. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Urmel1

    Urmel1 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. November 2000
    Beiträge:
    865
    Microsoft will Recht zum Direktzugriff auf private PCs

    Mit dem jüngsten Sicherheitsupdate für den Windows Media Player räumt sich Microsoft in den beigefügten Lizenzbedingungen das Recht ein, auf dem PC des Anwenders automatisch Kopierschutzsoftware zu installieren. Wie zuerst auf der Website BSDVault berichtet, enthält die EULA (End User Licence Agreement) jetzt einen Passus mit folgendem Wortlaut

    http://www.heise.de/newsticker/data/cp-30.06.02-001/

    Bill hat wohl Langeweile....... :s
    [Diese Nachricht wurde von Urmel1 am 30.06.2002 | 16:06 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen