Microsofts FAT-Patent wackelt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von _sid_, 1. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    Software-Patente... :(

    Ich finds an sich eine gute Sache, wenn man seine Erfindungen namentlich eintragen lassen kann. Schliesslich soll Innovation auch belohnt werden.
    Aber was in diesem Bereich abgeht ist eine Schweinerei. Ich wär dafür, dass jeder, der was erfindet, es eintragen lassen kann, aber kein Geld dafür verlangt.
    Denn das ist mehr als nur eine Bremse. Das führt zu ebensolchen Katastrophen wie SCO.
    Ich finds einfach traurig, dass so der Fortschritt erheblich behindert wird. Es wäre viel einfacher ohne.

    :bremse:
     
  2. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    898
    Das Haptproblem ist doch, dass MS mal wieder den Hals nicht voll kriegt. Würde der Laden sich weniger raffgierig zeigen und mehr Quellcodes offen legen, wäre die Welt reicher und MS kaum ärmer, wenn überhaupt.
    Ich hoffe jedenfalls, dass sie das Patent verlieren und endlich Ruhe einkehrt.
    Billy könnte auch mal wieder ne Torte ins Gesicht bekommen, zur allgemeinen Belustigung.
     
  3. casa73

    casa73 Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2000
    Beiträge:
    198
    Ich bin eigentlich auch dafür, dass Personen / Unternehmen, die innovativ sind, ihre Erfindungen / Entwicklungen auch im Softwarebereich schützen lassen können. Bei Missbrauch sollten jedoch IMO knallharte Strafen erhoben werden (z.B. dreifacher Lizenzumsatz, der mit dem Patent generiert wurde).
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wenn ich das richtig in Erinnerung hab, hatte die olle MFM-RLL-HD, die 1989 in meinem ersten PC drin war, auch eine FAT. Oder sogar dero zweye. Und dann soll das vier Jahre später immer noch neu und innovativ gewesen sein? Für wie lange gilt eigentlich in der PC-Branche etwas als "NEU"? Ist der PentiumIII auch noch "NEU"? Oder noch "NEU" aber nicht mehr "INNOVATIV"?

    Hoffentlich kommt das US-Patenamt diesmal durch mit seiner Ablehnung.

    MfG Raberti
     
  5. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    In dieser Sache stimm ich 100Ampere zu.
    Die fetten könnten ruhig mal ein bissl an die Armen abgeben ;)
    Was den Quellcode betrifft, so habens ein paar mitarbeiter irgendwann versucht. Darüber kam sogar ein Artikel in der PC-Welt.
    Da denk ich aber dass Microsoft den Quellcode von Windoof etc. lieber nicht offen legen sollte. Kommen Hacker die Programmieren können an den Quellcode :eek: Dann werd ich bei meinem Knoppix für längere Zeit bleiben.

    Was die Innovationen angeht, so hat Microdoof wahrscheinlich als erstes das FAT so laut angepriesen dass andere Erfinder in den Hintergrund gegangen sind. Und eben diese Erfinder hatten wahrscheinlich nicht den Mut dazu ihre Erfindung patentieren zu lassen. Ich denk dass wenn sie gewusst hätten was Microdoof mit dem FAT anstellen würde, würden sie es patentiert haben.

    Gruß.
     
  6. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Morgen gehe ich zu meinem Chef und sag ab sofort arbeite ich umsonst da die Welt so gemein ist!

    Der Artikel trifft außerdem nur Mutmaßungen was MS machen könnte das sie es machen stehe auf einem andern Blatt

    Wahrscheinlich hat jeder von euch der hier so über MS herzieht selbst MS auf der Platte :confused:

    Ja da kommt wieder der Satz "es fehlen die Alternativen"! ist es nicht eher so das ihr zu faul seit euch von eurer Klick&Go Mentalität an Linux zu gewöhnen wenn alles so schlimm ist mit MS dann müsst ihr es ja nicht einsetzen.

    Bill Gates & MS sind eine Firma und Firmen sind keine Wohlfahrtsvereine!
     
  7. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    @ Lutzen

    Nun mal langsam. Ich hab Linux erst vor nem 3/4 Jahr kennengelernt. Mittlerweile hab ich Lin und W2k auf der Platte, und wieso? Weil die Spiele die ich spiel auf Knoppix(Linux) nicht laufen. Und außerdem kann ich mich nicht entscheiden welches Linux ich nehmen soll.
     
  8. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Mega LOL! Das ist die Hauptsache Zocken und Keine Ahnung haben. Hauptsache meckern und sich über Sachen aufregen von der man keine Ahnung hat.
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ja. Hab ich. Und?

    Es geht doch nicht darum, ob jemand Win auf der HD hat, sondern darum, ob MS auch bei anderen Unternehmen dafür kassieren darf, daß "FAT" benutzt wird. Und wenn MS hier eine Tour reiten sollte, die gegen gültiges Recht verstößt, dann gehört der Fa. MS von Rechts wegen auf die zarten Fingerchen geklopft. Und zwar mit Schmackes!

    Da ist für ein Gesäusel: "Ihr Linux-Freaks tut dem armen Billy G. mal wieder total Unrecht" absolut kein Raum.

    So. Jetzt hol nochmal tief Luft und dann mach Dich von hinnen nach dannen!

    MfG Raberti
     
  10. cirad

    cirad Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    509
    @Lutzen:
    Selbst wenn, ändert das nichts an einer Patentausstellung trotz Prior Art.

    Was die Sache mit der Ahnung angeht, so hast du selbst einiges nachzuholen. Microsoft erhebt seit Ende 2003 Lizenzgebühren, was unter anderem selbst bei Microsoft unter http://www.microsoft.com/mscorp/ip/tech/fat.asp nachzulesen ist.

    ... mega lol.

    @RaBerti1:
    Solche Patente werden in der Regel für einzelne bestimmte Techniken/Verfahren vergeben. So ist auch nicht FAT patentiert, sondern bestimmte Techniken daraus. Blöderweise ist es bei Microsoft so, daß es etliches schon Jahrzehnte zuvor gab. *g*

    Hier geht es um Patent 5,579,517:
    http://patft.uspto.gov/netacgi/nph-...,579,517.WKU.&OS=PN/5,579,517&RS=PN/5,579,517
    MS hält aber noch andere Patente auf in FAT implementierte Techniken.
     
  11. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Tja. Das ist das Problem.

    Selbst wenn Microsoft für FAT das Patent behalten sollte, hab ich mal in der PC-Welt gelesen dass das Patent für FAT16 in ein paar jahren ausläuft. Und je näher dieser Termin rückt, desto (und darauf wett ich) mehr wird Microsoft für das benutzen dieser Technik verlangen. Vielleicht kommt es noch soo weit dass die Hersteller auf Linux Dateisysteme ausweichen:bet:.

    @Lutzen
    Na und? Ich geb zu dass ich zock.
    Meiner Meinung nach haste doch selbst 0 Ahnung.
    Sonst geb ich RaBerti1 und cirad recht.
     
  12. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Na schnuki ;-)

    Ich dachte ihr regt euch auf weil ihr denkt das MS Lizenzgebühren von der Opensourcegemeinde verlangen könnte.
    Aber NEIN noch schlimmer ihr regt euch auf weil MS Geld für etwas verlang womit andere Leute ihre Hardware (im fall der hier gennat wurde) formatieren und dieses dann auch wieder verkaufen und Geld damit machen.
    Ja ist schon was gemeines dieser Kapitalismus!
     
  13. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Wieso ziehste hier die OpenSource gemeinde mit rein? Nur weil sie Programme für Windows entwerfen? Das tun auch andere.(kommerziell)
    Deshalb ja gerade reg ich mich saumäßig auf!
    Weil diese Kosten schließlich und endlich auf mir landen! Wen ich ne Digicam, oder sonstwas kauf.
     
  14. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Na nun hast du den Artikel aber nicht richtig gelesen oder? Aber egal! Es ist doch gnaznormal das man als Unternehmen versucht aus allem Geld zu machen! Macht nicht nur MS so!
    Genauso wie du versucht über all zu sparen! Genau deswegen Regst du dich ja auf ;-)

    Diese Lizenzgebühren werden dich in verderben stürzen 25Cent?
     
  15. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    Jo. ;)
    Allerdings spar ich net überall.
    Ja. ;) :D
    Allerdings geht's hier nicht nur um mich, sonder darum, ob Microsoft aus allem was es hat das letzte quäntchen Geld rauspresst.
    Und außerdem: Siehe Zitat1

    Gruß.
     
  16. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    Also wenn das meine Firma wäre würde ich es genau so machen und wahrscheinlich alle anderen auch? Ist aber leider nicht meine ;-)! Jedoch was etwas nervt ist die ständige Quengelei gegen MS. Ich kann da nur sagen mietet euch ne Garage und macht es besser ;-)
     
  17. DIAMANT

    DIAMANT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. August 2003
    Beiträge:
    520
    1. Mach's doch selber besser. ;)
    2. Zeig mir wie man ein BS Programmiert, und ich machs. :)
     
  18. Lutzen

    Lutzen Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    69
    ich brauchs ja nicht besser zu machen ich mecker ja nicht so rum ;-).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen