1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Midi-Dateien und C55

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ickeuli, 27. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Hallo zusammen,
    Eigentlich suche ich keine bestimmte Software, nur wo gehört mein problem hin?
    Also:
    Ich möchte neue Klingeltöne auf mein C55 mit Hilfe von Datenkabel und entspr. Software (Handset Manager war beim Datenkabel mit bei )aufspielen.
    Soweit sogut.
    Nur wenn ich den entspr. Track aufspielen will wird immer angezeigt , daß nur noch 1000Bytes frei wären.
    Im Soundmanager des Handys steht aber unter Kapazität 39,4 kB frei.Nur über den Soundmanager kann ich nur über das eingebaute Mikro aufnehmen.Oder ?
    Warum bekomme ich eine midi-Datei von ca. 9kB nicht rauf?
    Wie kann ich den Speicher( vom Handy) frei bekommen?
    Klingeltöne lassen sich nicht löschen, die entspr. Funktion fehlt.
    Wer kann helfen?

    Danke
    Tschüß Uli
     
  2. ickeuli

    ickeuli Kbyte

    Kein Spezi für}s Handy hat eine Antwort?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen