Midi-File

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von duden, 24. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duden

    duden ROM

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    2
    hi,
    geht jemand eine programm, was *.mp3 files in *.mid files umwandelt ??

    thx
    duden
     
  2. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Da gibt\'s auch ein PRogramm dass wandelt pfeifen in Noten um.....
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es ist ja im Grunde auch klar, dass das nicht befriedigend funktionieren kann,wenn man sich mal die Größenrelationen von Midis und mp3s anschaut.Wer würde dann noch die viel größeren mp3s tauschen.Die Instrumente werden bei midis künstlich nachgebildet, deshalb klingen Midis auch von Soundkarte zu Soundkarte recht unterschiedlich.Mit stimmlichem Klang können die sog. Konvertierungsprogramme garnichts anfangen, weil diese praktisch nicht synthetisch zu simulieren sind.

    franzkat
     
  4. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    wenn du es unbedingt ausprobieren möchtest:
    hier ein älterer Thread von mir:
    wav in midi konvertieren ist vergleichbar mit dem vorhaben, ein jpg-foto in ein text-dokument konvertieren zu wollen. es können höchstens die konturen nachgebildet werden. je mehr klare konturen ein foto hat, desto einfacher ist die nachbildung mittels verschiedener zeichen.

    folgende programme als vorschlag, die ergebnisse sind sehr belustigend (vorher die mp3 mit Cdex, EAC oder winamp in wav konvertieren):

    wav-2-midi: http://www.esatclear.ie/~padraigmyers/software/index.html
    waveGoodBye: http://www.btinternet.com/~irshatwell/WaveGoodbye/

    Einige User berichten von brauchbaren Ergebnissen mit Wavegoodbye. Kann ich aber nichts zu sagen, weil ich meine Midis selbst erzeuge.
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 25.09.2002 | 02:09 geändert.]
     
  5. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hiho,
    ist nicht möglich, da so ein programm aus der mp3-datei die instrumente erkennen müsste und diese auch noch ggf. von der sprache rausfiltern müsste. solche programme gibt es zwar, jedoch lohnt sich es nicht, nach diesen zu suchen, da das ergebnis mit ziemlicher sicherheit pfui sein wird.

    mfg
    christian
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    hua, das was du da vom PC verlangst, ist eine aufgabe, die eine Handvoll Spezialisten erfordern würde, sowas ist nicht einfach, bei Pianosolos wäre es noch relativ einfach, aus dem erkannen Rhythmus und Tonlage eine komplette Partitur zu erstellen, aber bei Polyphonen Musikstücken oder Popmusik, ist es sehr schwierig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen