Midi-Probleme mit Terratec DmxXifre1024

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von letriskel, 31. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. letriskel

    letriskel ROM

    Hallo,
    ich habe Midi-Probleme mit der Terratec DMX Xfire 1024 und komme selbst nicht auf die Lösung:

    - Emagic Logic läuft gar nicht, es hängt sich noch im Starten auf und zwar bei "Initializing Midi Ports".

    - Cubase läuft zwar, registriert aber mein Keyboard nicht, im Transportfeld kommt auch kein optisches Midi-Signal. Programmierte Midi-Sachen laufen erst mal, bringen aber nach einigen Noten die Soundkarte zum Absturz, da kommt dann nur noch ein böses Dauerpiepsen.

    - Am Keyboard oder an der Verbindung kann es aber nicht liegen, denn FruityLoops kann das Keboard nutzen.

    - Die installierten Treiber sind die aktuellen von der Terratec-Seite, 5.12.01.3057, das ist zumindest die Datei, im Gerätemanager wird auch nach der Installation nur 3056 angezeigt...?


    Bin echt frustriert, kann mir jemand helfen?

    Kai
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Hast du nicht zufällig ein nForce2-Motherboard? Das hat oft Probleme mit dem Gameport von externen Soundkarten.
    Ansonsten lösche mal den Gameport aus dem Geräte-Manager und lasse ihn von Windows neu installieren.
    Neue Chipsatztreiber könnten auch nichts schaden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen