1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Midi

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Moh00, 17. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moh00

    Moh00 ROM

    Hallo erstmal,
    Weiss jemand wie ich *.wav- oder *.mp3- in *.mid Format umwandeln kann
    DANKE
    [Diese Nachricht wurde von Moh00 am 17.08.2002 | 22:38 geändert.]
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Mp3 geht nicht, muss vorher nach wave konvertiert werden (z.B. mit Winamp, Cdex, EAC)

    wav in midi konvertieren ist vergleichbar mit dem vorhaben, ein jpg-foto in ein text-dokument konvertieren zu wollen. es können höchstens die konturen nachgebildet werden. je mehr klare konturen ein foto hat, desto einfacher ist die nachbildung mittels verschiedener zeichen.

    folgende programme als vorschlag, die ergebnisse sind sehr belustigend:

    wav-2-midi: http://www.esatclear.ie/~padraigmyers/software/index.html
    waveGoodBye: http://www.btinternet.com/~irshatwell/WaveGoodbye/

    Einige User berichten von brauchbaren Ergebnissen mit Wavegoodbye. Kann ich aber nichts zu sagen, weil ich meine Midis selbst erzeuge.
    Hier ein weiterer Link mit Auswahl an Tools englisch vorausgesetzt:
    http://www.hitsquad.com/smm/win95/FORMAT_CONVERTERS/
    [Diese Nachricht wurde von mr.b. am 20.08.2002 | 01:40 geändert.]
     
  3. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Hm..leider ist das nur eingeschränkt möglvih! Zwar ist es möglcih von Midi auf WAV zu kompilieren und von da aus dann in MP3, aber um WAVs pder MP3s in Midis zu kompilieren müssten die Stimmen sozusagen rausgefräst werden! Und das ist nciht möglcih! Die begrenzte Anzahl der Midikanäle macht das natürlcih auch schwerer! Du müsstest dir also jeden Ton aussuchen! Und das geht net...

    Werd mich aber ncohmal schlau machen....

    Gruß Masterix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen