Mikrofon zu leise

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von cumga1, 12. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cumga1

    cumga1 Guest

    Ich habe ein Problem.

    Ich besitze ein IBM R51 mit mitgeliefertem XP Pro. Es geht um das Mikrofon.

    Als ich den PC noch mit der mitgelieferten CD (samt Treiber) aufgesetzt hatte, war das integrierte Mikrofon super laut. Ich musste die Lautstärke des Mikrofons ins untere Drittel setzen (bei der Lautstärkeregelung), damit meine Aufnahmen bzw. VoIP Gespräche im Internet nicht zu laut waren.

    Jetzt habe ich den PC mit XP Pro aufgesetzt, einem von mir gekauften, die Treiber habe ich runtergeladen und alle mit dem von IBM entwickelten Softwareinstaller installiert. Alles funktioniert super, nur das Mikrofon ist jetzt total leise. Ich habe die Lautstärke voll aufgedreht (in der Lautstärkeregelung) und trotzdem ist die Lautstärke noch zu leise (wenn ich aufs Mikrofon klopfe, kommen leise Signale, sprechen hört man mich auch nur ganz leise)

    Was kann ich da falsch gemacht habe?
     
  2. realtiles

    realtiles Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    48
    Lautstärkeregelung ---> Mikrofon ---> Erweitert ---> Andere Einstellungen ---> Häkchen dran bei Mikrofonverstärker
     
  3. cumga1

    cumga1 Guest

    danke. es ist zwar noch nicht ganz so wies mit der recovery war, aber die lautstärke reicht jetzt allemal aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen