mimundoTV player und DVB-T

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von franky-67, 24. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franky-67

    franky-67 ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    mein erster Eintrag und gleich eine Frage

    Habe vor über meinen Laptop fernseh zu gucken. DVB-T Karte habe ich und brauche jetzt nur noch die gescheite Software - habe mich lange informiert und bin bisher sehr begeistert von den funktionen vom mimundoTV player (http://www.mimundo.tv).
    Der Preis ist auch gut: 19,95 EUR.

    Benutzt den jemand von euch ?? Wenn ja, könnt Ihr mir vielleicht ein kleines Feedback dazu geben?

    gruß franky-67
     
  2. Neptun84

    Neptun84 Byte

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    21
    also kenne das programm nicht aber ich habe seit ein paar tagen cyberhome powercinema und finde das total genial super bild quali aufnahme funktion zietschrift und co gibts auf der homepage 30 tage demo und noch andere mittel und wege den es kostet 80 euro
     
  3. franky-67

    franky-67 ROM

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo Neptun84,

    aber warum 80 eur ausgeben, wenn man sogar mehr funktionen mit dem mimundotv player hat, der allerdings 60 eur preiswerter ist?

    habe mir den mimundotv player inzwischen gekauft und bin hellauf begeistert. hab schon lange nach einer "richtigen" mhp-lösung gesucht.

    Kanns also nur weiterempfehlen.

    machs gut.

    gruß franky-67
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen