Miniaturansicht will nicht mehr.....

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Subsonic, 15. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Subsonic

    Subsonic Guest

    Hallo,

    seit heute Abend will meine Miniaturansicht keine jpegs mehr anzeigen.... Ich habe KEIN neues Graphikprogramm o.ä. installiert. Keine Ahnung was da los ist und mit Experimenten in der Registry halte ich mich bewusst zurück.

    Kann mir jemand erklären wie ich das so simpel wie möglich reparieren kann ohne Schaden anzurichten?

    Vielen Dank & viele Grüsse

    Alexander
     
  2. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    @ subsonic

    wähle den ordner aus,indem die dateien gespeichert sind und geh in die eigenschaften,klick dann auf anpassen und wähle bei ordnertyp bilder oder fotoalbum aus.Ich weis net,ob du das so gemeint hast,aber vielleicht hilfts dir ja
     
  3. Subsonic

    Subsonic Guest

    Noch was,

    die thumbs (die eigentlich keine mehr sind...) zeigen ja normalerweise immer das Symbol eines Programmes das standardmässig zum Betrachten des jeweiligen Dateityps verwendet wird.

    So z.B. das IE-Logo oder das Irfanview-Männchen usw. Bei mir ändern sich diese Symbole NICHT nachdem ich über Öffnen mit/Programm wählen/Dieses Programm immer verwenden ein x-beliebiges Bildbetrachtungsprogramm ausgewählt habe.

    D.h. ich wähle z.B. Irvanview aus, aber die angezeigten Symbole zeigen das Segelboot im Sonnenuntergang (und das gehört glaube ich zur Windows "Bild- und Faxanzeige").

    Dem Bill Gates würd ich echt gern mal eine reingeben...

    Danke für Eure Hilfe!

    Grüsse
    Alex
     
  4. Subsonic

    Subsonic Guest

    Hi,

    danke, aber ich will eigentlich das ursprüngliche Problem beheben und es nicht mit einem externen Viewer umgehen. Das ist irgendwie Pfuscherei....

    Muss ja einen Grund haben warum das auf einmal nicht mehr geht. Das bekommt man bei Microsoft-Produkten wahrscheinlich nicht so einfach raus, aber es muss ja Standard-Einträge in der Registry geben die ich wieder herstellen kann...

    Da sie bei mir anscheinend von irgendwas geändert wurden würde mich eben interessieren was normalerweise bei den jpeg- und jpg-flags drinsteht....

    Danke & Grüsse
    Alex
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hast du evtl. unter 'Extras'-->'Ordneroptionen'-->'Ansicht' ein Häkchen unter 'Miniaturansichten nicht zwischenspeichern' gesetzt? Dann erstellt XP die Miniaturansichten nämlich erst beim öffnen des Ordners und dies kann je nach PC ein wenig dauern - ansonsten werden die M-Ansichten in der (versteckten) Datei Thumbs.db abgelegt...

    oder guck mal in der PC-Welt-Trickkiste.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen