1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Minolta 2200 druckt große Dateien nicht!

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von casman, 28. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. casman

    casman ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    habe folgendes Problem: wir haben in der Firma einen Minolta 2200 Desklaser mit eigenständiger IP-Adresse installiert! Alle Rechner im Netz sind mit Win2000 Prof. ausgestattet.
    Soweit so gut, ich kann ganz normale "kleine" Dateien drucken, auch mit Grafik und sonstwas....aber versuche ich z.B. eine 20 MB Datei zu drucken, so blinkt die "DATA"-Leuchte am Drucker eine Weile, aber danach tut sich nichts! Hat jemand ein ähliches Problem oder kennt jemand Lösungsansätze?

    Bin für jeden Tipp dankbar!
    Christoph
     
  2. casman

    casman ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Hmm, das hab ich leider auch schon probiert....wenn ich den Drucker direkt per LPT an einen Rechner anschliesse funzts....aber sobal ich Ihn per Netzwerk-Kabel anstöpsel geht keine Datei größer 2 MB durch........ist mir echt total rätselhaft!
     
  3. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    Kann sein, daß der Druckerspeicher zu klein ist und der Spooler
    die Datei nicht komplett speichert.
    Ich würde mal in den Druckereigenschaften, Spoolereigenschaften
    (oder ähnlich je nach Druckerfabrikat) den Befehl suchen:
    "Druckaufträge sofort zum Drucker schicken", also nicht über den
    Spooler drucken. Hat allerdings den Nachteil, daß man während des Druckens nix Anderes machen kann. (bei mir jedenfalls)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen