1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

MINOLTA DIMAGE SCAN DUAL III

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von hh-jung, 5. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hh-jung

    hh-jung ROM

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Gibt es jemanden der mit diesem Scanner Erfahrungen gamacht hat? Habe da folgendes Problem. Der Scanner ist bekanntlicherweise USB2.0 tauglich. Habe mir also eine entsprechende USB2.0 Erweiterungskarte gekauft, eingebaut, Scanner angeschlossen, Bild in verschiedenen Auflösungen eingescannt, und als Ergebnis waren zahlreiche vertikale Linien übers Bild verteilt dargestellt. Wenn ich den Scanner aber an meinen alten USB 1 Anstecke, dann sind alle Bilder einwandfrei übertragen worden. Lieget das nun am Scanner oder an der USB-Karte?

    Gruß
    hh-jung
     
  2. hh-jung

    hh-jung ROM

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    3
    Dort steht "High Speed" drauf.
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Sag mir mal, ob auf der Packung des Scanners bei dem USB-Zeichen "Hi-Speed" oder "Full-Speed "steht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen